Made in Germany

Das Beste aus deutschen Hochwert-Manufakturen

Von edler Herkunft

Ein Qualitätssiegel, auf das man stolz ist am Bremer Firmensitz von Raumplus: Die Spezialisten für intelligente Raumtrenn- und Einrichtungs-Systeme wurden in fünf Produkt-Kategorien erfolgreich mit dem Zertifikat „Möbel Made in Germany“ ausgezeichnet. Kunden erhalten damit auf den ersten Blick Gewissheit darüber, ein Qualitätsprodukt aus deutscher Produktion zu erwerben. Eine aussagekräftige Gütegrundlage.

Seit 2020 gibt es das Herkunfts-Gewährzeichen „Möbel Made in Germany“, dessen strenge Kriterien vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung (RAL) festgelegt werden. Raumplus gehört zu den ersten renommierten Möbelproduzenten aus den Bereichen Küche, Kasten- und Polstermöbel, die mit dem Label zertifiziert wurden.

Lesen Sie den kompletten Artikel, bzw. das komplette Interview in der aktuellen arcade. Hier geht’s zum Abo

Weitere Top-Themen in dieser Ausgabe

News_big_1
Großes Special

Oberflächen & Materialien

Unaufgeregtes Cocooning In den letzten 15 Monaten wurde das eigene Zuhause zum ganz wichtigen Rückzugsort, der vor allem Sicherheit und Geborgenheit vermitteln sollte. Dieses Bedürfnis spiegelt ... weiter

News_big_4
Tische & Stühle

Gesellig tafeln

Endlich wieder gesellig tafeln Hurra, mit dem Sommer kehrt auch viel Leichtigkeit in unser Leben zurück: Freunde und Familie dürfen wieder in größerer Runde zusammen kommen, gemeinsam essen, gen... weiter

News_big_5
Im arcade-Interview

Kartell-Chef Claudio Luti

„Keine Möbel, sondern Lifestyle-Produkte“ Kartell gehört fraglos zu den bekanntesten Möbelherstellern Italiens mit einer über 70-jährigen Geschichte. Von Claudio Luti, Chef des Kult-Unternehmens... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos