New European Bauhaus

Bauen und gestalten für eine lebenswerte Zukunft

Wie können wir Städte und Metropolen zu besseren, nachhaltigeren und menschlicheren Orten ­machen? Wie lässt sich bezahlbarer Wohnraum schaffen? Welche Wohn- und Lebensformen stärken den inklusiven Zusammenhalt in der Gesellschaft und wie lässt sich der Green Deal tatsächlich umsetzen? Drängende Fragen, auf die Antworten zu finden die europaweite Initiative „New European Bauhaus“ aufgerufen hat. Initiiert und ins Leben gerufen von EU Kommisionspräsidentin Ursula von der Leyen, gefördert von der EU, gibt es bereits viele spannende Lösungs­ansätze und Projekte. Darunter auch eine Architektur aus Lehm und Holz aus Rosenheim.


Bild: "Waldhaus" von Anna Heringer und Martin Rauch für das Ayurveda Kurzentrum in Rosenheim


Lesen Sie den vollständigen Beitrag in der neuen arcade-Ausgabe. Sie möchten arcade regelmäßig erhalten? Hier geht's zum Print- und Digital-Abo.

Weitere Top-Themen in dieser Ausgabe

News big bee free apartment bhb unternehmensgruppe
arcade-Trendvorschau

Save the Planet

<div>Es bleibt auch 2022 eine der wichtigsten Fragen: Wie kann es gelingen, das Ruder noch rumzureißen und die Welt zu einem nachhaltigen Ort auch für unsere Kinder und Kindeskinder zu machen? Die ... weiter

News big weishupl klassiker farben2022 2
Outdoor Living

Hallo Sommer 22!

<div>Das beste Mittel gegen trübe und kalte Wintertage? An den Sommer denken und die neue Outdoor-­Saison planen! Wir zeigen in der Januar-Ausgabe der arcade, welche „Zutaten“ sich in diesem Jahr i... weiter

News big sun deck
New Work SE

Ablenkung erwünscht!

<div>Zugegeben, da kann man schon etwas neidisch werden. Es sich auf der Dachterrasse bequem machen und die Präsentation mit sensationellem Blick aufs Wasser und Hafenkräne vorbereiten. Oder sich a... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos