Donnerstag, 28. August 2014, 13:00 Uhr
VDM

Neu-Präsident Axel Schramm verbreitet Optimismus

Bei seinem ersten großen öffentlichen Auftritt als neuer VDM-Präsident verbreitete Axel Schramm viel Optimismus, obwohl die aktuellen Zahlen keine allzu großen Sprünge zulassen. Doch das Zahlenwerk stand ausnahmsweise mal nicht im Mittelpunkt, denn Pressevertreter waren bei der gestrigen Jahres-Wirtschaftspressekonferenz zahlreich vertreten, um zu sehen, wie sich das neue VDM-Oberhaupt schlägt. Um es vorweg zu nehmen: Sie sahen einen sehr souverän agierenden Schramm.

Zunächst die Fakten: Die deutsche Möbelindustrie hat im 1. Halbjahr 2014 ein Umsatzplus in Höhe von 1,6 Prozent erzielt. 'Damit tritt unsere Branche derzeit wirtschaftlich auf der Stelle', erklärte Schramm. 'Dies wird sich nach unserer Einschätzung bis zum Jahresende auch nicht wesentlich ändern, so dass wir an unserer Prognose festhalten und von einer schwarzen Null für das Gesamtjahr 2014 ausgehen.'

Auffällig sei, dass diese eher unterdurchschnittliche Entwicklung der deutschen Möbelindustrie in einem insgesamt sehr guten Marktumfeld in Deutschland stattfindet. Die Verbraucherstimmung sei laut GFK im August weiter gestiegen und liege jetzt so hoch wie seit sechs Jahren nicht mehr.

'Doch wir schaffen es noch nicht, uns gegen unsere Konkurrenten im Kampf um das Portemonnaie des Verbrauchers erfolgreich zu behaupten. Die Urlaubs- und Freizeitbranche sowie die Kommunikations- und Unterhaltselektronik können stärker punkten. Aber auch eine Möbel- bzw. Interieur-Branche kann und muss Begehrlichkeiten beim Endkunden wecken. Wenn uns das gelingt, können wir uns weiter nach oben entwickeln.'

Wiederholt stellte Schramm die hohe Fertigungsqualität deutscher Möbel heraus: 'Für uns als deutsche Hersteller ist Qualität - unabhängig vom Preissegment - selbstverständlich. Mit jedem deutschen Produkt, das im Handel angeboten wird, geben wir dem Verbraucher ein echtes Qualitätsversprechen. Mit unseren Produkten sitzt, schläft, wohnt und kocht jeder besonders hochwertig und diese Möbel halten oftmals ein Leben lang und verfügen tagtäglich über eine höhere Gebrauchstauglichkeit. Das ist zwar länger als es für uns Hersteller eigentlich wirtschaftlich gut ist, doch ich bin überzeugt, dass Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung in der Bevölkerung an Bedeutung gewinnen werden und wir hierfür die passende Antwort haben. Billig und Einweg können andere besser. Wir können Qualität.'

Vom deutschen Handel forderte Schramm mehr Seriösitat in der Vermarktung, um das Qualitätsversprechen an die Kunden zu bringen. Dazu sei eine enge Partnerschaft mit dem Handel notwendig. 'Natürlich kann man sich über die Vermarktungspraktiken vieler Möbelhäuser ärgern. Und trotz anderslautender Ankündigungen regiert nach wie vor der Rotstift die Kreativabteilungen der Möbelpaläste. So begeistert mich '50 Prozent auf alles' und dazu ein Wiener Schnitzel für 2,99 Euro natürlich überhaupt nicht, aber wir müssen auch erkennen, dass wir Hersteller und der Handel in einem Boot sitzen und nur gemeinsam den Möbelabsatz in Deutschland steigern können - und ich spreche von Möbeln aus heimischer Produktion. Von nach wie vor gut 500 möbelherstellenden Industriebetrieben, meist Mittelständler, familiengeführt und mit Herz und Seele dabei.'

Konstruktive und versöhnliche Worte, mit denen Axel Schramm seine erste Pressekonferenz als VDM-Präsident bestritt.

Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 08. November 2019, 12:00 Uhr
VDM

Mitgliederversammlung bei Decker

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie fand bei den Möbelwerken Decker in Borgentreich statt. Themen der Sitzung unter der Leitung von Verbandspräsiden... weiter

Mittwoch, 07. August 2019, 16:30 Uhr
VDM

Fotowettbewerb: Kamera zücken und mitmachen!

Das Potenzial der deutschen Möbelindustrie ist höher als ihr Marktanteil. Um dies zu ändern, hat der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) eine Initiative in den sozialen Medien Twitter,... weiter

Montag, 22. Juli 2019, 09:00 Uhr
VDM

Leichtes Plus für die deutsche Möbelindustrie

Die deutschen Möbelhersteller konnten ihren Umsatz von Januar bis Mai 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 0,7 Prozent auf über 7,5 Mrd. Euro steigern. Allerdings war der geringe Umsatzzu... weiter

Dienstag, 16. Juli 2019, 09:50 Uhr
VDM

Frankreich bleibt wichtigster Exportmarkt

Die deutschen Möbelhersteller exportierten von Januar bis April 2019 Möbel im Wert von über 532 Mio. Euro nach Frankreich. Die Ausfuhren in das südwestliche Nachbarland sind damit, im Vergleich... weiter

Donnerstag, 11. Juli 2019, 08:30 Uhr
VDM

Relaunch der Homepage

Der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) hat seinen Internetauftritt komplett neu gestaltet. Die modern designte Webseite ist unter der bekannten Adresse www.moebelindustrie.de abrufbar... weiter

Montag, 03. Juni 2019, 14:30 Uhr
VDM

Franzosen kaufen verstärkt deutsche Möbel

Nach einem erfolgreichen Jahr 2018 sind auch im 1. Quartal 2019 die Möbelausfuhren nach Frankreich weitergewachsen. „Die Verkäufe an unsere wichtigsten Handelspartner legten um 7,8 Prozent au... weiter

Montag, 29. April 2019, 15:30 Uhr
VDM

Deutsche Möbelindustrie leicht im Plus

Die deutschen Möbelhersteller verzeichneten von Januar bis Februar 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen leichten Umsatzanstieg um 0,4 Prozent auf rund 2,9 Mrd. Euro. Während das Inland... weiter

Dienstag, 26. März 2019, 15:05 Uhr
VDM

Mit neuer Verbandsstruktur

Für die Zukunft neu aufgestellt: Der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) hat während seiner heutigen Mitgliederversammlung in Köln die Grundlagen für eine neue Verbandsstruktur gelegt un... weiter

Montag, 18. Februar 2019, 14:45 Uhr
VDM

Deutsche Möbelindustrie verzeichnet leichtes Plus

Obwohl sich 2018 für die deutsche Möbelindustrie schwierig gestaltet hatte, schloss sie das Jahr mit einem leichten Plus ab. „Nach einem Umsatzrückgang im Jahr 2017 konnte der Branchenumsatz im... weiter

Freitag, 30. November 2018, 13:30 Uhr
VDM

Nur leichtes Plus nach drei Quartalen

Nach drei Quartalen knapp über Vorjahresniveau: Die deutschen Möbelhersteller verzeichneten in den ersten drei Quartalen 2018 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen geringfügigen Umsatzanstie... weiter

Montag, 15. Oktober 2018, 08:30 Uhr
VDM

Erste Sitzung des neuen Arbeitskreises Export

Vergangene Woche fand in Köln die Auftaktsitzung des neuen Arbeitskreises Export statt, mit dem der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) die Auslandsaktivitäten der Branche nachhaltig stä... weiter

Montag, 01. Oktober 2018, 12:30 Uhr
VDM

Privater Konsum steigt in Deutschland

Deutlicher Zuwachs: Nach Berechnungen der führenden deutschen Forschungsinstitute werden die privaten Konsumausgaben im laufenden Jahr um 1,5 Prozent und im kommenden Jahr um 1,9 Prozent zune... weiter

Montag, 24. September 2018, 08:40 Uhr
VDM

Leichtes Plus für deutsche Möbelindustrie

Die deutschen Möbelhersteller verzeichneten von Januar bis Juli 2018 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen leichten Umsatzanstieg um 1,5 Prozent auf über 10,4 Mrd. Euro. Vor allem die Herste... weiter

Montag, 24. September 2018, 08:40 Uhr
VDM

Leichtes Plus für deutsche Möbelindustrie

Die deutschen Möbelhersteller verzeichneten von Januar bis Juli 2018 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen leichten Umsatzanstieg um 1,5 Prozent auf über 10,4 Mrd. Euro. Vor allem die Herste... weiter

Dienstag, 28. August 2018, 12:00 Uhr
VDM

Schon 14 % gehen aufs Konto Online-Shopping

Aufschlussreiche Ergebnisse: Der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) gab beim Marktforschungsinstitut Kantar TNS im Juli eine repräsentative Studie in Auftrag, die das Kaufverhalten de... weiter

Montag, 09. Juli 2018, 11:50 Uhr
VDM

Deutsche Möbel gehen verstärkt nach Frankreich

Frankreich behauptet sich als wichtigster Exportmarkt: Die deutschen Möbelhersteller exportierten von Januar bis April 2018 Möbel im Wert von über 490 Mio. Euro nach Frankreich. Die Möbelausfuh... weiter

Donnerstag, 21. Juni 2018, 14:00 Uhr
VDM

Renovierungsboom im Bad hält an

Nach einer Studie der Vereinigung der Deutschen Sanitärwirtschaft wollen knapp 30 % der Deutschen bis 2019 Veränderungen und Anschaffungen im Badezimmer vornehmen. „Davon profitieren auch die deuts... weiter

Dienstag, 15. Mai 2018, 11:00 Uhr
VDM

Zahl der Beschäftigten stabil

Möbelindustrie sichert über 100.000 Arbeitsplätze in Deutschland: Laut den jüngst veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes für Betriebe ab 20 Beschäftigten lag die Zahl der Mitarbeiter... weiter

Montag, 26. Februar 2018, 09:55 Uhr
VDM

Auslandsgeschäft brummt

Fast jedes dritte Möbel „Made in Germany“ wird im Ausland abgesetzt: Die Exportquote der deutschen Möbelindustrie – dies ist der Anteil der von den heimischen Herstellern ins Ausland gelieferten Wa... weiter

Freitag, 29. September 2017, 14:30 Uhr
VDM

Möbelindustrie weiterhin im Plus

Die deutschen Möbelhersteller konnten ihren Umsatz von Januar bis Juli 2017 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 0,5 Prozent auf rund 10,3 Mrd. Euro steigern. Während der Inlandsumsatz geringfügig... weiter

Montag, 28. August 2017, 10:30 Uhr
VDM

Möbelindustrie mit leichtem Plus im 1. Halbjahr

Auf hohem Niveau noch eins drauf zu legen, dürfte in gesättigten Märkten künftig immer schwieriger werden. Um so mehr zeigt sich VDM-Präsident Axel Schramm mit der Entwicklung der deutschen Möbelin... weiter

Montag, 17. Juli 2017, 08:30 Uhr
VDM

Mehr deutsche Möbel im 1. Quartal 2017 gefertigt

Die Möbelindustrie setzt auf den Produktionsstandort Deutschland: Der Gesamtwert der in deutschen Werken produzierten Möbel ist im ersten Quartal 2017 im Vergleich zum Vorjahresquartal um 2,4 % auf... weiter

Donnerstag, 15. Juni 2017, 12:30 Uhr
VDM

Leichter Anstieg deutscher Möbelexporte

Das deutsche Außenhandelsdefizit im Bereich Möbel ist rückläufig: Deutschland importierte im ersten Quartal 2017 Möbel im Wert von 3,26 Mrd. Euro. Die Möbelexporte beliefen sich auf 2,55 Mrd. Euro.... weiter

Mittwoch, 31. Mai 2017, 16:30 Uhr
VDM

Deutsche Möbelindustrie weiter auf Wachstumskurs

Erfreuliches Ergebnis: Der Umsatz der mittelständischen Unternehmen stieg im ersten Quartal des laufenden Jahres um 3,1 % auf 4,5 Mrd. Euro, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung des Verband... weiter

Dienstag, 03. April 2012, 11:20 Uhr
VDM

Möbelindustrie mit zweistelligem Plus im Januar

Gut ins Jahr gestartet: Im Vergleich zum Vorjahresmonat konnte die deutsche Möbelindustrie laut VDM ihren Umsatz um 11,7 Prozent steigern. Dabei wuchs das Inland mit einem Plus von 11,9 Prozent stä... weiter

Montag, 01. August 2016, 14:32 Uhr
VDM

Möbelindustrie legte in den ersten Monaten zu

Wie der VDM vermeldet, legten die Umsätze der Möbelhersteller von Januar bis Mai 2016 ordentlich um 4,1 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu. Nur zwei Segmente lagen dabei im Minus: Matratzen ve... weiter

Mittwoch, 27. April 2016, 09:59 Uhr
VDM

Rote Couch für echtes Heimatgefühl

Bei den einen steht ein Pferd auf dem Flur, bei den anderen eine rote Couch auf dem Dach: In Köln ist nichts unmöglich. Für sein aktuelles Projekt 'heimat.nrw' reist der renommierte Düsseldorfer Fo... weiter

Mittwoch, 24. Februar 2016, 15:20 Uhr
VDM

Clevere Textilien

Textilien zählen zu den beliebtesten und meistverwendeten Materialien in allen Bereichen des menschlichen Lebens – so auch beim häuslichen Einrichten und Wohnen. Doch sollten Polsterbezüge aus Baum... weiter

Mittwoch, 06. Januar 2016, 11:45 Uhr
VDM

Deutsche kaufen 2016 mehr Möbel

2015 war ein erfolgreiches Jahr für die deutsche Möbelindustrie und die Geschäfte entwickelten sich besser als erwartet. Neben gestiegenen Exportzahlen, hatte auch die große Kauflust der Menschen h... weiter

Dienstag, 03. November 2015, 09:15 Uhr
VDM

Exporte legen zu

Deutsche Exporte legen kräftig zu: Die Möbelhersteller führten von Januar bis August 2015 Produkte im Wert von rund 6,6 Mrd. Euro ins Ausland aus. Die Exporte sind damit im Vergleich zum Vorjahresz... weiter

Montag, 17. August 2015, 10:27 Uhr
VDM

Spanien erholt sich zunehmend

Spanien erfreut sich nicht nur bei den deutschen Urlaubern großer Beliebtheit, auch für die Möbelhersteller hierzulande wird der südländische Markt immer attraktiver. Die deutsche Möbelindustrie ex... weiter

Freitag, 29. August 2014, 11:20 Uhr
VDM

Aus vorhandener (Design-)Qualität mehr machen!

Die Qualität der deutschen Möbel stellte Axel Schramm, der neue VDM-Präsident, auf der Bilanzpressekonferenz in den Fokus. Im Anschluss an sein Statement zur aktuellen Lage der deutschen Möbelindus... weiter

Donnerstag, 27. März 2014, 16:00 Uhr
VDM

Duffner gibt Präsidentschaft ab

Kandidiert nicht mehr: VDM-Präsident Elmar Duffner (53) hat auf der heutigen Sitzung des VDM-Präsidiums in Berlin erklärt, dass er sein Amt nicht mehr ausüben möchte, da sich die Entscheidung darüb... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos