Dienstag, 14. Oktober 2014, 10:20 Uhr
Vitrashop Gruppe

Begehbaren E-Commerce-Shop vorgestellt

Wie können sich Unternehmen mit ihrem POS im stark umkämpften Markt behaupten und parallel zum Online-Geschäft intelligent positionieren? Eine Antwort darauf soll der 'WeShop', der erste begehbare E-Commerce Shop, liefern, den die Unternehmen der Vitrashop Gruppe Visplay, Ansorg und Vizona sowie die Serviceplan Gruppe initiiert haben. Der Prototyp, der Ladenbau und Licht mit dem digitalen Einkaufskomfort intelligent vernetzt und Anregungen und Inspiration für Trend-Stores aufzeigt, wurde nun in München vorgestellt.
Im 'WeShop' werden Digitalstrategie und stationäres Einkaufserlebnis miteinander vernetzt. So identifizieren RFID-Technologien beispielsweise Waren und Kunden, um die verschiedenen Customer-Touchpoints an das jeweilige Kundenprofil und -bedürfnis anzupassen. Das Zusammenspiel von Displays und Lichtspiel lässt zudem schnell wandelbare Atmosphären entstehen.
Unterstützt werden die Vitrashop Gruppe und Serviceplan Gruppe von den IT-Partnern Cisco und Cancom.

Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 26. März 2020, 14:00 Uhr
DLV

Das neue "Store Book" ist da

Pflichtlektüre für alle, die sich mit Ladenbau-Fragen beschäftigen: das "Store Book" des DLV. Hauptbestandteil des Buches ist die branchenübergreifende, exponierte Vorstellung neuer, herausrage... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos