Dienstag, 20. Januar 2015, 11:20 Uhr
Object Carpet

Stellt interaktiven Teppich-Konfigurator auf der imm cologne vor

Individuelle Gestaltung von abgepassten Teppichen für Shops, Hotels, Büros sowie exklusives Wohnen wird jetzt kreativer und einfacher – mithilfe des neuen 'Rugx'-Konfigurators von Object Carpet, der aktuell auf der imm cologne präsentiert wird (Halle 11.1, Stand C-42). Die räumlichen Visualisierungen wurden u. a. von Graft Architekten aus Berlin erstellt und schaffen Raum-Erlebnisse für noch mehr Vorstellungskraft.
'Rugx' steht für individuelle, abgepasste Teppiche. Nach dem Motto 'Be Creative – Be Different' bietet das Label mit dem Konfigurator jetzt ein Tool an, das die Gestaltung der 'Rugx' erlaubt. Form, Farbe, Einfassung, Muster und Textur können ganz nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen zusammengestellt werden. Der Konfigurator unterstützt den Händler bei der Beratung und im Vertrieb: Mit Hilfe des Tools kann er gemeinsam mit dem Kunden live und interaktiv dessen Wunsch-Teppich kreieren - auch direkt vor Ort. Dabei greift das Programm online auf verfügbare Komponenten zu und präsentiert unmittelbar mögliche 'Rugx'-Varianten und die dazugehörigen Preise.
Neben der Nutzung am Point of Sale kann der Händler den Konfigurator auch direkt in seine Webseite integrieren und damit sein Leistungsangebot von anderen differenzieren und seinen Kunden einen deutlichen Mehrwert verschaffen. Der neue verknüpfte Händler-Onlinebereich 'My Object Carpet' auf der Webseite des Labels bietet neben vielen anderen Vorteilen eine erweiterte Version des Konfigurators für den Fachhandel an. Hier können beispielsweise Angebote und Konfigurationen gespeichert und bei Bedarf eingesehen und angepasst werden. Gefällt dem Kunden der angebotene individuelle Teppich, kann dieser direkt durch den Händler aus dem Konfigurator heraus bestellt werden.
Auch für Endkunden und Planer bietet das intuitiv bedienbare Tool neue Möglichkeiten. Es lässt rund um die Uhr von überall eine individuelle Teppich-Konfiguration zu und präsentiert den Wunsch-Teppich samt Preis im gewünschten Raumambiente. Zudem kann der kreierte Teppich als PDF-Dokument heruntergeladen und per Link jederzeit erneut im Konfigurator aufgerufen werden. Das praktische Planungsinstrument funktioniert auf allen PCs und Tablets und ist als App verfügbar. Der Endkunde und Planer kann seine 'Rugx'-Konfiguration unkompliziert als Anfrage direkt an einen Handelspartner in der Nähe schicken, sodass dieser neue Kundenkontakte gewinnt.

Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 01. März 2019, 09:00 Uhr
Object Carpet

Wohlfühlambiente bei Bahlsen in Wien

Wer kennt nicht den Leibniz-Butterkeks von Bahlsen? Das 1889 gegründete Familienunternehmen ist Marktführer in Deutschland und europaweit einer der größten Anbieter im Süßgebäckmarkt. Tradition und... weiter

Montag, 30. Juli 2018, 13:00 Uhr
Object Carpet

'Object Campus - City of Visions'

Object Carpet baut nicht nur einen neuen Firmensitz in Denkendorf, sondern auch ein architektonisch anspruchsvolles und nachhaltiges Zentrum für innovative Unternehmen im Knotenpunkt zwischen Stu... weiter

Freitag, 29. Juni 2018, 11:25 Uhr
Object Carpet

Für den Green Product Award nominiert

'Places of Origin' wurde in diesem Jahr für die Green Product Selection ausgewählt und ist damit für den Green Product Award 2018 nominiert. Dieser Award prämiert seit 2013 innovative Design-Prod... weiter

Mittwoch, 03. Mai 2017, 11:30 Uhr
Object Carpet

Freestile holt Gold

Rund 4.000 Leser der meistabonnierten Hotelfachzeitschrift in Deutschland haben entschieden: 'Freestile' von Object Carpet ist Gold wert. Die neue Fliesengeneration des Teppich-Profis überzeugte mi... weiter

Mittwoch, 19. August 2015, 13:30 Uhr
Object Carpet

Rugx-Konfigurator ausgezeichnet

Mit dem neuen interaktiven 'Rugx'-Konfigurator zur individuellen Gestaltung von abgepassten Teppichen konnte Object Carpet erneut einen Red Dot Award abräumen - dieses Mal in der Kategorie 'Communi... weiter

Mittwoch, 02. November 2016, 09:45 Uhr
Object Carpet

Mit 'Freestile' 5. Designpreis abgeräumt

So sehen Gewinner aus. Die Freestile-Designer Mark und Kathrin Patel feiern mit Daniel Butz und Yvonne Huber (v.l.) die nächste Auszeichnung. Nach dem German Design Award Special Mention wurde das ... weiter

Dienstag, 24. Mai 2016, 09:55 Uhr
Object Carpet

On Tour mit 'Freestile'

In ganz Deutschland stellt Object Carpet seine neue Teppichfliese 'Freestile' im Rahmen einer Roadshow vor. Los ging es Anfang Mai im Stuttgarter Renitenztheater: Im ältesten Kabarettgebäude der St... weiter

Mittwoch, 19. August 2015, 13:30 Uhr
Object Carpet

„Rugx“-Konfigurator ausgezeichnet

Mit dem neuen interaktiven 'Rugx'-Konfigurator zur individuellen Gestaltung von abgepassten Teppichen konnte Object Carpet erneut einen Red Dot Award abräumen - dieses Mal in der Kategorie 'Communi... weiter

Dienstag, 30. September 2014, 14:05 Uhr
Object Carpet

Get-together im Showroom Düsseldorf

Unter dem Motto 'Minimalismus und Wohnlichkeit schließen sich nicht aus' luden der Design-Teppichbodenhersteller Object Carpet und der Spezialist für hochwertige Innentürsysteme Bod'or KTM am 25. S... weiter

Mittwoch, 09. Juli 2014, 08:30 Uhr
Object Carpet

Visualisierungsdaten zum Download

Mit einem neuen technischen Support unterstützt Object Carpet Architekten und Inneneinrichter. Ab sofort können sie Visualisierungsdaten der Teppiche unter www.object-carpet.com/planungsdaten downl... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos