News huge image
Freitag, 20. November 2015, 14:27 Uhr
Orgatec

Erfolgreiches Symposium zum Thema Mitarbeiter-Motivation und -Identifikation

Rund 200 Teilnehmer trafen sich am Mittwoch im Congress Centrum Nord der Koelnmesse zum 4. Orgatec-Symposium ‘Büro.Raum.Trends’. Unter dem Titel 'Schade, es ist Freitag' widmeten sich namhafte Experten dem spannenden Themenfeld, was Mitarbeiter motiviert, welche Chancen Beteiligung bietet und wie ortsunabhängiges Arbeiten Organisationen und Arbeitsplätze verändern wird.
Moderiert von dem renommierten Journalisten Dr. Hajo Schumacher - der aus krankheitsbedingter Absage von Dr. Günter Funke auch einen Vortrag zum Thema 'Glück, wofür wir arbeiten' hielt - ging es unter anderem um die Herausforderungen des demografischen Wandels, des hochindividualisierten Berufslebens und die zukünftigen Aufgaben der Führungskräfte.
Grundsätzlicher Tenor aller Referenten: Die Einbeziehung der Mitarbeiter wird immer wichtiger. Egal, ob es um die Gestaltung des Arbeitsplatzes oder um die eigentliche Tätigkeit geht. So sprach Trendexpertin Birgit Gebhardt davon, dass Arbeit in Zukunft weniger Sicherheit, Struktur und Status bedeute, dafür mehr Freiheit, Befähigung und Souveränität. Weg von Hierarchien hin zu Netzwerken, müssten Führungskräfte also in Zukunft vor allem Mitarbeiter individuell nach ihren Befähigungen entwickeln, Veränderungsprozesse und Geschäftsfelder gestalten sowie die Ergebnisse sicherstellen. 'Arbeit ist in Deutschland gedanklich immer noch spaßbefreit. Warum denken wir also nicht mehr in Gemeinschaft?', so Gebhardt in ihrem Vortrag 'Wie viel Führung benötigt der Wissensarbeiter'.
Hochinteressant auch das Referat des britischen Psychologen Dr. Craig Knight, der über umfangreiche Erfahrungen bei der Gestaltung von Büroräumen hat und zur Psychologie von Arbeits- und Wohnräumen promovierte. Die aus seinen Studien gewonnenen Ergebnisse weisen eindeutig daraufhin, dass eine gezielte Ausrichtung auf das Wohlbefinden der Raumnutzer nicht nur den direkt betroffenen Arbeitnehmern zugute kommt, sondern ebenso dem Wohlergehen und der Produktivität der gesamten Organisation bzw. des Unternehmens. Dabei geht Knight noch einen Schritt weiter und argumentiert, dass die optimale Lösung darin besteht, es Mitarbeitern zu ermöglichen, ihre eigene Identität innerhalb ihrer eigenbestimmten Umgebung zu leben, anstatt ihnen eine Corporate Identity aufzunötigen.

Einen ausführlichen Bericht zum Orgatec-Symposium lesen Sie in der Januar-Ausgabe der arcade.

Das könnte Sie auch interessieren...

Montag, 09. Dezember 2019, 16:00 Uhr
Orgatec

Äußerst positive Vorzeichen für 2020

Setzt ihre Entwicklung aus dem Jahr 2018 fort: die Orgatec in Köln. Denn knapp ein Jahr vorher sind die Vorzeichen für die kommende Veranstaltung vom 27. bis 31. Oktober 2020 überaus positiv. Zum... weiter

Donnerstag, 13. September 2018, 15:40 Uhr
Orgatec

Wie sieht das Hotel der Zukunft aus?

Vom 23. bis 27. Oktober 2018 finden die Architectureworld und der Deutsche Hoteltag erstmals in Köln im Rahmen der Orgatec statt. Der Veranstalter Bauen & Wohnen präsentiert an allen fünf T... weiter

Mittwoch, 22. August 2018, 09:00 Uhr
Orgatec

Erste Chair-Hockey World Championship

Noch bevor die Messe offiziell beginnt, wartet die Orgatec 2018 mit einer ungewöhnlichen Premiere auf: Am Vorabend findet am 22. Oktober auf dem Gelände der Orgatec die ersten Chair-Hockey World... weiter

Freitag, 03. März 2017, 12:17 Uhr
Orgatec

Thomas Postert ist neuer Projektmanager

Neuer Projektmanager der Orgatec und Exponatex Cologne bei der Koelnmesse ist seit März Thomas Postert (43), ein vielseitig erfahrener Messefachmann Er löst Stefan Kokkes ab, der die Koelnmesse E... weiter

Mittwoch, 26. September 2012, 00:00 Uhr
Orgatec

Sonderausstellung Lichtwelt Büro

Nach der erfolgreichen Premiere in 2010 wird das Lighting Competence Centre auf der Orgatec 2012 erneut aufgelegt. Highlights der besonderen Art präsentieren das Bartenbach LichtLabor und die Licht... weiter

Mittwoch, 28. März 2012, 09:25 Uhr
Orgatec

Mit Competence Centre' für Medientechnik

Ob Videokonferenzen, multimediale Anwendungen, großformatige Bildschirmpräsentationen, drahtlose Übertragung von Daten und Informationen, Unified Communications oder das gemeinsame Arbeiten an zent... weiter

Freitag, 04. November 2016, 12:14 Uhr
Orgatec

Starker Auftritt der Boden-Anbieter

Als Gestaltungselement gewinnt Boden besonders in den neuen Arbeitswelten an Bedeutung. Im Open Space Office kann er Zonen definieren und von Grund auf für die gewünschte Wohnlichkeit sorgen. Des... weiter

Freitag, 28. Oktober 2016, 12:50 Uhr
Orgatec

Erste Impressionen aus Köln

Sehr gute und geschäftige Stimmung auf der Orgatec: Noch bis morgen dreht sich in Köln alles um das Thema „Creativity works - Arbeit neu denken“. Die Hersteller haben getüftelt und gewerkelt und pr... weiter

Montag, 24. Oktober 2016, 12:20 Uhr
Orgatec

Morgen geht’s los

Unter dem Motto „Creativity Works“ öffnet ab morgen bis Samstag, 29. Oktober, in Köln die Orgatec ihre Tore. 665 Unternehmen aus 40 Ländern - darunter die führenden Anbieter aus den Bereichen Einri... weiter

Dienstag, 07. Juni 2016, 16:23 Uhr
Orgatec

Erstmals mit 'Work & Style'-Kongress

Mit 'Work & Style' geht bei der Orgatec, die vom 25. bis 29. Oktober in Köln stattfindet, ein neues Format an den Start. Diesen gesellschaftspolitisch wie ästhetisch aufgeladenen Kongress, der ... weiter

Donnerstag, 12. Mai 2016, 08:55 Uhr
Orgatec

Schon jetzt nahezu ausgebucht

Noch sind es rund fünf Monate bis die Orgatec in Köln ihre Tore öffnet. Doch schon jetzt ist die internationale Leitmesse für moderne Arbeitswelten nahezu ausgebucht, die vermietete Fläche wächst u... weiter

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 15:32 Uhr
Orgatec

Gute Stimmung in Köln

Bereits seit gestern läuft in Köln die im Zwei-Jahres-Turnus stattfindende Orgatec, die Messe für 'Modern Office & Object'. Obwohl zum Start noch die Flugkapitäne der Lufthansa streikten, waren... weiter

Freitag, 07. März 2014, 08:30 Uhr
Orgatec

Geld vom Staat für junge Unternehmen

Bewährte Nachwuchsförderung: Junge innovative Unternehmen aus Deutschland haben auch in diesem Jahr die Chance, ihre Orgatec-Teilnahme vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie finanziel... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos