Freitag, 11. Dezember 2015, 11:30 Uhr
iF World Design Guide

Neues Portal mit über 100.000 Produkten, Services und Konzepten

Mit dem iF World Design Guide hat iF eine neue, innovative Plattform gestartet, die eine herausragende Inspirationsquelle für die gesamte Designwelt werden soll. Unter www.ifworlddesignguide.com dreht sich alles um Produktdesign und die Gestalter dahinter, um Architektur und ihre Planer, um Typografie und ihre Grafiker, um Services und ihre Ideengeber sowie um den Nachwuchs und seine visionären Konzepte – mit insgesamt weit mehr als 100.000 Beiträgen aus über 60 Jahren.
Der Guide zeichnet sich durch ein klares, aufgeräumtes Seitenlayout mit großflächigen Bedienelementen und emotionalen Bildwelten aus. Herzstück ist die 'Design Excellence' – die Heimat aller seit 1953 iF prämierten Produkte und Services – mittlerweile sind hier fast 36.000 Beiträge aus über 70 Nationen vertreten. Award-Teilnehmer finden übersichtliche Wettbewerbsinformationen. Designer und Studios sowie Unternehmen und Organisationen präsentieren sich auf individuell gestalteten Profilseiten.
'Mit dem iF World Design Guide haben wir ein zukunftsweisendes Informationsangebot kreiert, das unser Kerngeschäft bestärkt und den Award-Teilnehmern einen großen Zuwachs an Aufmerksamkeit beschert', erläutert Ralph Wiegmann, Geschäftsführer von iF International Forum Design GmbH, die zentrale Idee. Als Ausrichter von Designwettbewerben sind wir bereits weltweite Instanz. Die Realisierung der Wettbewerbe und deren Dokumentation wird natürlich weiterhin das Herzstück bilden und die Qualität des neuen Guides absichern.
'Die exklusiven Inhalte und Formate des neuen Guides – von Designtrends über Produkte bis hin zu umfangreichen Mehrwertangeboten rund um Gestaltung – kann ausschließlich iF als einer der weltweiten Marktführer von Designwettbewerben zur Verfügung stellen', erläutert Wiegmann weiter. 'Dem Design werden wir mit unserer Plattform ganz neue Entfaltungsmöglichkeiten geben. Und unseren neuen Nutzergruppen bieten wir dann passgenau den Content, den sie sich wünschen', so Wiegmann weiter.
Das neue Portal richtet sich an alle designrelevanten Zielgruppen – von Unternehmen über Organisationen bis hin zu Einzelpersonen wie Selbstständige oder Studierende. Erstmalig wird hier, neben Professionals und Enthusiasten, auch die designinteressierte Öffentlichkeit eingeladen, sich ein Bild von wirklich guten Produkten und Services zu machen.
Für das Webdesign zeichnet die Kreativagentur Scholz&Volkmer in Wiesbaden verantwortlich. Die technische Umsetzung lag beim hannoverschen IT- Unternehmen Abian GmbH.
Der iF World Design Guide löst die bisherige Internetpräsenz ifdesign.de ab sofort ab.

Das könnte Sie auch interessieren...

Montag, 14. Mai 2018, 15:40 Uhr
iF Design Talent Award 2018

Nachwuchstalente gesucht!

Der iF Design Talent Award findet zweimal in einem Jahr statt. Jetzt ist die zweite Runde gestartet. Studierende und junge Absolventen sämtlicher Studiengänge der Fachrichtungen Design und Architek... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos