News huge image
Montag, 23. Mai 2016, 11:20 Uhr
Ganter Interior

Strukturiert Geschäftsfelder neu und ergänzt Geschäftsführung

Der international tätige Innenausbauer Ganter Interior strukturiert seine Geschäftsfelder neu. So werden Kunden künftig in den Bereichen Retail, Commercial und Residential bedient. Ziel ist es, weitere Wachstumsmöglichkeiten zu erschließen.

Während im Bereich Retail weiterhin große Marken wie Burberry, Tom Ford, Adidas aber auch viele Einzelhändler betreut werden, realisiert der Bereich Commercial Bauten des öffentlichen Bereichs, wie z.B. Büroräume, Restaurants, Hotels bis hin zu Banken, Museen und Kreuzfahrtschiffen. Darunter befinden sich bereits heute Kunden wie Deutsche Bank, Ernst & Young, Fairmont Hotel, Badischer Verlag oder die Reederei STX. Im jüngsten Geschäftsfeld Residential, wird luxuriöser Wohnraum für solvente Kunden verwirklicht - von der Premiumwohnung bis hin zur See-Villa, inklusive Renovierung und Innenausbau.

'Durch diese Neustrukturierung können wir den Markt noch spezifischer bearbeiten, Kunden besser beraten und deren individuelle Vorstellungen gezielt umsetzen. Wir nutzen dabei viele Synergie-Effekte zwischen den einzelnen Bereichen', fasst es Gründer und Inhaber Michael Ganter zusammen. 'Parallel dazu haben wir die Geschäftsführung ausgebaut und der neuen Organisation angepasst. Dadurch statten wir unsere Geschäftsfelder - Retail, Commercial, Residential - mit entsprechenden Kompetenzen aus'.

Am 1. April 2016 trat Felix Mathiowetz in die Geschäftsführung ein. Der Diplom Bau- und Wirtschaftsingenieur arbeitete zuletzt bei einem internationalen Baukonzern. Der 37-Jährige mit elf Jahren Führungserfahrung verantwortet bei Ganter Interior zukünftig die Geschäftsbereiche Residential und Commercial am Hauptsitz Waldkirch und in der Niederlassung Tauberbischofsheim.

Bettina Zimmermann betreut seit April als Geschäftsführerin die Sparte Retail, für die sie jahrelange Erfahrung und Erfolge mitbringt. Sie ist seit über einem Jahrzehnt für Ganter Interior tätig, davon zwei Jahre in der Geschäftsleitung.
Bernhard Früh ist Ganter Interior bereits seit sieben Jahren treu, davon seit zwei Jahren als Geschäftsführer. Er verantwortet weiterhin den kaufmännischen Bereich sowie die Betreuung und den Ausbau der internationalen Tochtergesellschaften.
Inhaber Michael Ganter verantwortet als CEO die Strategie, Business Development und Marketing.

Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 16. September 2015, 11:22 Uhr
Ganter Interior

Weiter auf Wachstumskurs

Das weltweit tätige Laden- und Innenausbauunternehmen Ganter Interior schließt das letzte Geschäftsjahr mit einem neuen Rekord. Der Gruppen-Umsatz konnte um ca. 3,4 Prozent auf 129 Mio. Euro (Stich... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos