Donnerstag, 14. Juli 2016, 08:55 Uhr
Gardiente

Gelungene Messe mit hoher Besucher-Qualität

Die dritte Ausgabe der Gardiente, die am Dienstag zu Ende ging, bewies, dass sich die Veranstaltung inzwischen im Messekalender etabliert hat. Rund 60 Anbieter aus den Bereichen Gartenmöbel, Sonnenschirme, BBQ, Textilien und Accessoires präsentierten sich in Hofheim-Wallau - mit dabei unter anderem Best Freizeitmöbel, DekoVries, Doppler, Glatz, Kettler, Lesli Living, Ploß, Schaffner, Sieger, Stern und Zebra Möbel. Erstmals vor Ort waren beispielsweise Alexander Rose und Fischer Möbel.

Für viel positive Resonanz sorgten erneut die Organisation des Veranstalters Muveo sowie das familiäre Flair. Auch mit der Qualität der Besucher zeigten sich die Aussteller zufrieden. Die große Mehrheit der Gäste kam aus Deutschland, aber auch österreichische und schweizerische Händler waren angereist. Während es am ersten Messetag (Sonntag) noch etwas ruhiger in den Hallen zuging – wohl nicht zuletzt wegen des heißen Wetters und des EM-Finales –, stimmte die Frequenz besonders am Montag.

Sehr gelungen waren unter anderem die Trend-Lounge, die in stylischer Atmosphäre einige Produkt-Highlights vorstellte, sowie der Outdoor-Bereich mit Grill-Ständen, der die Besucher zum Verweilen einlud.

Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 09. Juli 2019, 13:30 Uhr
Gardiente

Format findet erneut Zuspruch

Zum sechsten Mal ging die Gardiente im Messecenter Rhein-Main in Hofheim-Wallau über die Bühne und schloss mit einem erfreulichen Besucherfazit ab, wie die Veranstalter bekannt gaben. Demnach ... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos