Donnerstag, 28. Juli 2016, 12:00 Uhr
Pestana Group

Cristiano Ronaldo eröffnet Lifestyle-Hotel ‘CR7 Funchal’

Nicht nur für Fußball-Fans: Am 22. Juli 2016 eröffnete auf Madeira offiziell das neue ‘Pestana CR7 Funchal’, das erste Hotel aus der Kooperation des Weltfußballers und frischgebackenen Europameisters Cristiano Ronaldo mit der führenden Hotelgruppe aus Portugal. Das Haus ist bereits seit dem 1. Juli 2016 in Betrieb, zur Eröffnungsfeier kamen nun Ronaldo und Dionisio Pestana, der Eigentümer der Hotel-Gruppe, persönlich.
Das Joint Venture von Ronaldo und Pestana - beide stammen von Madeira - wird von der Pestana Hotel Group geführt. Geplant ist die Eröffnung von insgesamt vier Boutique-Hotels in den nächsten zwei Jahren mit einem Investment von rund 75 Mio. Euro. Nach Funchal folgt noch in diesem Jahr Lissabon, danach Madrid und New York.
Cleveres Branding: Inspiriert ist das Hotel-Konzept von Cristiano Ronaldos Marke ‘CR7’. Die Lifestyle-Häuser stehen für Design, lässig-elegantes Ambiente, multifunktionale Räume und digitalen Komfort, der besonders moderne ‘Millenium Traveller’ ansprechen soll. 'Um der Beste zu sein, benötigen Sie das Beste': Das Motto von Cristiano Ronaldo zeigt sich dabei in jedem Detail bis hin zum Programm 'Get In Shape', einem personalisierten funktionellen Training, das vom Supersportler selbst erstellt wurde. Abgerundet wird das Hotel-Angebot schließlich noch durch ein Ronaldo-Museum.

Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 23. August 2019, 08:30 Uhr
Ikea

Wiener City Store bekommt ein Hotel aufs Dach

Bei seinem City Store am Wiener Westbahnhof geht Ikea neue Wege: Laut der Schweden soll auf den oberen beiden Etagen ein Jo&Joe Open House entstehen. Diese zum Hotelkonzern Accor gehörende ... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos