Montag, 08. August 2016, 14:03 Uhr
arcade-xxl.de

Apartimentum, Peter Maly und Todd Bracher - die Top-Klicks im Juli

Beim Thema Digitalisierung und Vernetzung im Gebäudebereich tut sich aktuell eine Menge, das konnte man nicht nur auf der diesjährigen Light + Building sehen. Dass die Smart Home Technologien jetzt auch in der Praxis ankommen, zeigt das Apartimentum in Hamburg. Das spannende Projekt von Xing-Gründer Lars Hinrichs interessierte unsere Leser in der Online-Berichterstattung im Juli am stärksten.
Großes Interesse schürte außerdem einer der bekanntesten deutschen Designer und Innenarchitekten: Peter Maly, der selbst mit 80 Jahren noch immer aktiv entwirft, belegte mit seinem runden Geburtstag im Klick-Ranking locker den zweiten Platz.
Auch auf dem dritten Platz findet sich ein Designer - der hierzulande allerdings noch nicht den Bekanntheitsgrad eines Maly erreicht hat. Doch mit der Nominierung von Todd Bracher zum „Guest of Honour“ der imm cologne 2017, könnte sich das ändern. Der sympathische US-Amerikaner - den wir in der aktuellen Print-Ausgabe bereits im Portrait vorstellen - wird in Köln das „Haus - Interiors on Stage“ gestalten. Und damit sicher auch für eine Menge Aufmerksamkeit sorgen.

Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 01. März 2016, 11:05 Uhr
arcade-xxl.de

Der Cor-Reuter-Streit toppt alles

Wenig überraschend, rangiert der schwelende Streit von Cor und Reuter im Klick-Ranking des Februars ganz klar vorn. Denn Cor hat in der Branche einen guten Namen, es steht nach wie vor eine möglich... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos