Freitag, 12. August 2016, 12:04 Uhr
Interstuhl

Für den Umweltpreis Baden-Württemberg 2016 nominiert

Preisverdächtiges Engagement: Interstuhl ist in der letzten Runde des 'Umweltpreises für Unternehmen 2016', den das Land Baden-Württemberg in diesem Jahr zum 17. Mal vergibt. Der Stuhlhersteller aus Meßstetten-Tieringen ist mit sechs weiteren Bewerbern in der Kategorie 'Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern' nominiert. Von insgesamt 51 Wettbewerbsteilnehmern stehen nach einem Auswahlverfahren noch 19 Unternehmen für vier Preise zur Bewertung. Weitere Kategorien sind Handel und Dienstleitung, Handwerk und Industrieunternehmen bis 250 Mitarbeitern. Zusätzlich gibt es einen Jurypreis für 'Unternehmerische Verantwortung – regionales Engagement' und erstmals eine Sonderauszeichnung für Non-Profit-Organisationen.
Im Jahr 2010 erhielt Interstuhl bereits zum zweiten Mal einen Umweltpreis des Landes Baden-Württemberg – für soziales Engagement und besondere unternehmerische Leistungen. Die Jury war von dem vorbildlichen und ganzheitlichen regionalen Engagement und der Umsetzung des Umweltschutzes in allen Bereichen des Unternehmens besonders beeindruckt. So zeige der Hersteller deutlich, wie unternehmerische Verantwortung und regionales Engagement praxisnah umgesetzt und dabei alle Dimensionen der Nachhaltigkeit angesprochen werden.
'Wir freuen uns riesig, dass wir mit unserem Engagement wieder nominiert wurden. Der Preis im Jahre 2010 war ein Ansporn für uns, das Thema Nachhaltigkeit noch weiter auszubauen. Die Nominierung zeigt uns, dass wir hier nach wie vor auf dem richtigen Weg sind', sagen die Geschäftsführer Helmut und Joachim Link.
Die Preise sind mit je 10.000 Euro dotiert, die zweckgebunden in den betrieblichen Umweltschutz investiert werden müssen. Die Preisverleihung durch Umweltminister Franz Untersteller findet am 17. November 2016 bei einer Festveranstaltung im Neuen Schlosses in Stuttgart statt.

Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 12. April 2019, 09:45 Uhr
Interstuhl

Marathon zum 50. Geburtstag von Helmut Link

50 Jahre und kein bisschen müde: 300 Läuferinnen und Läufer folgten am 31. März der Einladung von Interstuhl-Geschäftsführer Helmut Link, um anlässlich seines 50. Geburtstags an einem Lauf-Marath... weiter

Donnerstag, 17. Januar 2019, 15:00 Uhr
Interstuhl

Ausgezeichnet!

Das Design des „Pureis3“ ist geprägt von einem zentralen Element: der sogenannten „Smart Spring“. Markant verläuft sie in einem Schwung entlang der Rückenlehne bis hinunter zur Stuhlsäule. Die ... weiter

Mittwoch, 04. Juli 2018, 10:55 Uhr
Interstuhl

Zum zweiten Mal in der Top 100

Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb Top 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr erneut Interstuhl. Das ergab die Analyse des wissens... weiter

Mittwoch, 28. März 2018, 13:40 Uhr
Interstuhl

Neuer Rhein-Main-Showroom in Neu-Isenburg

Kommunikation im 20. Jahrhundert läuft zunehmend digital ab und dennoch bleibt der „physische“ Kontakt zu einem Unternehmen für eine lebendige Kundenbeziehung immens wichtig. Auch visuelle und hapt... weiter

Montag, 05. März 2018, 12:53 Uhr
Interstuhl

Hofft noch auf Übernahme von Rolf Benz

Am Donnerstag verkündete die Hülsta-Gruppe, dass die Polsterbrand Rolf Benz an den chinesischen Investor Kuka Investment and Management Co. Ltd. geht, einer Tochtergesellschaft von Jason Furniture ... weiter

Mittwoch, 30. März 2016, 12:45 Uhr
Interstuhl

Noch weiter nach oben im 'EcoVadis'-Ranking

Als erster deutscher Büromöbelhersteller hat sich Interstuhl der internationalen Bewertungsplattform 'EcoVadis' gestellt und 2015 mit der höchsten Zertifizierung, dem Gold-CSR-Rating, einen Senkrec... weiter

Montag, 23. Februar 2015, 08:30 Uhr
Interstuhl

Zwei German Design Award-Auszeichnungen

Doppelte Freude bei Interstuhl: Helmut Link, Geschäftsführer des Büromöbel-Spezialisten, konnte bei der German Design Award-Gala am 13. Februar in Frankfurt gleich zwei Prämierungen entgegennehmen.... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos