Name:

Stockholm Furniture & Light Fair 2017

Ort:

Stockholm

Datum:

07. Februar 2017 09:00 Uhr

Web

Sonntag, 16. Oktober 2016, 09:00 Uhr
Stockholm Furniture & Light Fair 2017

Note Design Studio entwirft die Design Bar

Auf der kommenden Stockholm Furniture & Light Fair, die vom 7. bis 11. Februar 2017, in der schwedischen Hauptstadt ihre Tore öffnet, wird nicht nur Jaime Hayon als Ehrengast für eine spannende Installation sorgen. Für die Gestaltung der ‘Design Bar’ konnten die Messeveranstalter das Note Design Studio gewinnen. Unter dem Motto „Sulla bocca di tutti“ (zu deutsch: in aller Munde) will das Kreativ-Team eine warme, inspirierende und großzügige Atmosphäre erzeugen. Das Konzept für die jährliche ‘Design Bar’ ist grundsätzlich eine Mischung aus Ausstellung und Gourmet-Restaurant, das 2017 in Kooperation mit Isabella Morrone - Chefköchin bei ‘Mother’ in Stockholm - umgesetzt wird. “Die Design Bar ist ein komplettes Restaurant, das nur für eine Woche existiert. Das öffnet uns die Türen zu zahlreichen kreativen Möglichkeiten. Diese Vorteile möchten wir nutzen und etwas besonders Spannendes kreieren. Über die Jahre haben wir selbst viele wunderschöne Stunden in der Design Bar erlebt und wollen nun dieses Gefühl in unserer Gestaltung festhalten“, erklärt Johannes Karlström von Note Design Studio. „Unser Anspruch ist es, einen Raum zu entwerfen, der sich für die Besucher warm und visuell einladend anfühlt. In unserem kreativen Prozess vergessen wir dabei Worte wie ‘attraktiv’, ‘smart’ und ‘funktional’.“ Note Design Studio wurde 2008 gegründet und hat seinen Sitz in Stockholm. Es arbeitet weltweit an Architektur-, Produktdesign- und Design-Strategie-Projekten.

Das könnte Sie auch interessieren...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos