Mittwoch, 25. April 2012, 09:10 Uhr
Casala Deutschland

Neueröffnung des Showrooms in Lauenau

Am vergangenen Freitag wurden die neuen Ausstellungsräume von Casala in Lauenau eingeweiht. Die offizielle Eröffnung wurde durch Bürgermeister Heinz Laufmöller, Geschäftsführer Daan van der Winkel und Architekt Siegert Beck vorgenommen. Mit der Umgestaltung ist der Showroom auf eine Fläche von rund 1.000 qm vergrößert worden. Außerdem verfügt Casala Deutschland nun über einen großen Seminarraum für Produktschulungen.
Ausführlich präsentiert werden jetzt unter anderem die vier Programme, die kürzlich mit einem red dot award ausgezeichnet wurden: der Sessel Parker, der Klappstuhl Riva, der Tisch Wishbone und das Nummerierungssystem Zifra.
'Der Showroom läßt keine Wünsche mehr offen, wir können damit unseren Händlern und Architekten ein Inspirationszentrum bieten. Daneben wollen wir unseren Partnern die Gelegenheit geben, bei Produkttrainings unser aktuelles Programm und dessen Möglichkeiten kennen zu lernen', erläuterte Daan van der Winkel, Direktor von Casala.
Casala wurde vor rund neunzig Jahren in Lauenau gegründet. Inzwischen hat das Unternehmen seinen Hauptsitz im niederländischen Culemborg und Niederlassungen in Deutschland, England und Frankreich. Von Lauenau aus werden alle Händler und Kunden in Deutschland betreut.

Das könnte Sie auch interessieren...

Montag, 11. September 2017, 10:40 Uhr
Cappellini

Pariser Showroom frisch inszeniert

Pünktlich zur Paris Design Week, die noch bis zum 16. September in der französischen Hauptstadt läuft, hat Cappellini seinen Showroom am Boulevard St. Germain umgestaltet – nach dem neuen Konzept, ... weiter

Mittwoch, 02. Dezember 2015, 09:55 Uhr
Arper

Neuer Showroom in New York

Arper, italienischer Hersteller hochwertiger Designmöbel für den Contract-Bereich, nimmt verstärkt den nordamerikanischen Markt in den Fokus. Hierfür eröffnete das Unternehmen am 19. November einen... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos