Dienstag, 29. Mai 2012, 09:00 Uhr
Zumtobel

Große Freude über Millionenauftrag

Der Leuchtenhersteller Zumtobel freut sich über einen neuen Millionenauftrag in der österreichischen Hauptstadt: Der Vorarlberger Lichtlösungsspezialist wird große Teile des neuen Campus der Wiener Wirtschaftsuniversität beleuchten. In Zusammenarbeit mit vier Elektroinstallationsbetrieben wird Zumtobel in einer Arbeitsgemeinschaft (ARGE) auch die Installation der Leuchten übernehmen. Das Auftragsvolumen liegt bei 6,5 Mio EUR. Rund zwei Drittel davon werden im gerade begonnenen Geschäftsjahr 2012/13 ausgeliefert, das verbleibende Drittel im Folgejahr. Der neue WU Campus ist aktuell eines der größten Bauprojekte in Wien, bestehend aus sechs Gebäudekomplexen, die von namhaften Architekturbüros wie Zaha Hadid Architects / London, NO.MAD Arquitectos / Madrid, Estudio Carme Pinós / Barcelona, Crab Studio / London, BUSarchitektur / Wien und dem Atelier Hitoshi Abe / Sendai entworfen wurden.
'Es freut uns so, dass wir die öffentliche Ausschreibung für dieses wegweisende Projekt gewinnen konnten,' so Harald Sommerer, CEO der Zumtobel Group. 'Als Marktführer in Österreich konnten wir damit punkten, dass wir unser Know-How und unsere Qualität bereits in zahlreichen Großprojekten unter Beweis stellen konnten. In den letzten beiden Jahren haben wir in einem schwierigen Heimatmarkt unsere Marktanteile deutlich gesteigert. Mit dem Rückenwind aus dem WU Campus-Projekt wollen wir diesen Weg auch in 2012/13 fortsetzen.'
Für die Beleuchtung der neuen Räumlichkeiten der Wirtschaftsuniversität wird ein umfassendes Portfolio an Zumtobel Leuchten zum Einsatz kommen, darunter zahlreiche Pendelleuchten, Lichtbandsysteme, Lichtlinien und Feuchtraumleuchten, die allesamt im Werk Dornbirn / Vorarlberg produziert werden. Strahler und Downlights werden aus dem Zumtobel Werk in Lemgo / Deutschland geliefert. 'In Summe werden wir rund 12.000 Leuchten und weitere 10 Kilometer Lichtbänder an den WU-Campus nach Wien liefern. Mit dem Know-how und der Flexibilität unserer Werksmitarbeiter sind wir für Aufträge dieser Größenordung bestens gerüstet und sie sind auch sehr wichtig für uns, um die Auslastung unserer Werke zu sichern', so Thomas Bischof, als Operations Director verantwortlich für alle Zumtobel Werke.

Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 15. März 2019, 15:00 Uhr
Zumtobel

Neues Lichtforum - lebendiger Ort des Dialogs

Mit dem neuen Lichtforum auf 4.000 qm am Stammsitz in Dornbirn, Österreich, investiert die Zumtobel Group langfristig in den Erfolg des Lichtkonzerns. Dazu wird die alte Industriehalle des Unterneh... weiter

Montag, 24. Juni 2013, 15:36 Uhr
Zumtobel

Neues Lichtzentrum in Paris

Der österreichische Leuchtenhersteller Zumtobel präsentiert seit dem 18. Juni im Herzen von Paris eine neue Licht-Erlebniswelt: La Lumière dUzès. Auf 250 qm in der Rue d'Uzès gelang es dem Architek... weiter

Donnerstag, 12. Mai 2016, 13:30 Uhr
Zumtobel

Inszeniert Issey Miyake-Store in Antwerpen

Einen Traum hat sich Gustav Bruynseraede mit seiner Monolabel-Boutique am Eiermarkt mitten in Antwerpens Altstadt erfüllt: Exklusiv für ganz Belgien werden hier die ausgefallenen Kollektionen der M... weiter

Donnerstag, 18. Februar 2016, 10:11 Uhr
Zumtobel

Licht als Taktgeber der inneren Uhr

Auf der kommenden Light + Building, die vom 13. bis 18. März 2016 in Frankfurt am Main stattfindet, will Zumtobel die Vielseitigkeit von Licht im professionellen Einsatz und - erstmals auch - im Pr... weiter

Dienstag, 19. August 2014, 08:50 Uhr
Zumtobel

LED-Lichtlösung für die 'BVB-FanWelt'

Die neu eröffnete 'BVB-FanWelt' von Borussia Dortmund ist eine Liebeserklärung an den Traditionsverein. Zumtobel hat für das Gebäude ein effizientes LED-Lichtkonzept realisiert, das nicht nur 'schw... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos