Freitag, 03. März 2017, 09:50 Uhr
Hund Möbelwerke

Geschäftsjahr 2016 erfolgreich abgeschlossen

Die Hund Möbelwerke zeigen sich äußerst zufrieden mit dem Abschluss des Geschäftsjahres 2016. Dank einer weiteren Umsatzsteigerung von ca. 8% im Vergleich zum Vorjahr, wurde ein Umsatz von knapp 25 Mio. Euro erreicht. Auch der Auftragseingang im laufenden Jahr stimmt für den weiteren Jahresverlauf optimistisch. Der Branchenverband IBA (Industrieverband Büro und Arbeitswelt e.V.) zieht seinerseits ebenfalls eine positive Bilanz des Geschäftsjahres 2016. Für den Bereich Büromöbel ergibt sich ein branchenweiter Umsatzzuwachs von 5% gegenüber dem Vorjahr. 

„Arbeit neu denken“: Der erfolgreiche Verlauf des Geschäftsjahres der Hund Möbelwerke 2016 zeigt, dass es sich hierbei um mehr als einen reinen Slogan handelt. „Für uns bedeutet Arbeit neu zu denken zunächst einmal, dass auch in Zukunft Mitarbeiter an persönlich zugewiesenen Arbeitsplätzen tätig sein werden“, so Geschäftsführer André Hund. Und doch wird sich die Arbeitswelt weiter wandeln und neue Herausforderungen an die Büroeinrichtung stellen. Daran besteht nicht zuletzt aufgrund der voranschreitenden Digitalisierung keinerlei Zweifel. „Wir gehen im Gegenzug aber davon aus, dass die Ansprüche an die Einrichtung steigen werden“, so André Hund. „Eine immer stärker auf abteilungsübergreifende Vernetzung ausgelegte Arbeitsweise setzt Investitionen in entsprechende Ausstattung voraus - Stichwort Schaffung von Kommunikationszonen“, so Geschäftsführer Hendrik Hund. Die Nachfrage nach ganzheitlichen Raumlösungen wird hoch bleiben und ihre Qualität wird erhebliche Rückkopplungen auf die Arbeitgebermarke haben. Aus diesen Gründen zeigt sich Hendrik Hund, gleichzeitig Vorsitzender des Verbandes IBA, optimistisch, dass die Branche auch in diesem Jahr ein ähnlich hohes Wachstum erzielen kann. 

Im Zuge des Wandels müssen neue Zielgruppen angesprochen werden. Genau dafür hat Hund Möbelwerke 2016 eine neue Generation von Elektrifizierungsmodulen (‚Enercon’) entwickelt und erstmals auf der Orgatec 2016 in Köln, vorgestellt. ‚Enercon’ erlaubt in offenen Bürostrukturen ein sauberes Daten- und Kabelmanagement und stattet Tische und Schränke so mit einem enormen Zusatznutzen aus. Der Büroarbeitsplatz wird damit zur Kommunikationszentrale, die sich rasch und problemlos wandelnden Büro(raum)konfigurationen anpasst. Eine Auszeichnung hat es mit der ‚Special Mention‘ im Wettbewerb des German Design Award für ‚Enercon’ bereits gegeben. Diese würdigt Arbeiten, deren Design besonders gelungene Teilaspekte oder Lösungen aufzeigen. 



Das könnte Sie auch interessieren...

Montag, 27. Januar 2020, 12:00 Uhr
Hund Möbelwerke

Neubau der Ausstellung

Ab April 2020 soll sie Kunden und Interessierten zur Verfügung stehen: Hund Möbelwerke hat am Standort Sulzdorf a. d. L. in Unterfranken eine neue, markante und identitätsstiftende Ausstellung erri... weiter

Montag, 12. August 2019, 14:00 Uhr
Hund Möbelwerke

Weko Möbelsysteme gekauft

Nicht nur das Bauhaus feiert in diesem Jahr 100. Geburtstag, auch die Hund Möbelwerke (s. Meldung vom 7. August). Pünktlich zum Jubiläum erwirbt das Unternehmen aus Biberach nun die Weko Möbelsyste... weiter

Mittwoch, 07. August 2019, 08:40 Uhr
Hund Möbelwerke

Feiert 100. Geburtstag

Blick zurück nach vorn: Am 13. Juli 2019 feierten die Hund Möbelwerke in Biberach mit ihren aktuellen und ehemaligen Mitarbeitern ihr 100-jähriges Bestehen. Im Oktober dieses Jahres feiert das Un... weiter

Freitag, 29. März 2019, 08:35 Uhr
Hund Möbelwerke

Dieter Hund feiert 75. Geburtstag

Dieter Hund feiert am 31. März 2019 seinen 75. Geburtstag. Hund war von 1982 bis 2009 Geschäftsführer der Hund Möbelwerke. 1972 in das Unternehmen eingetreten, war er ab 1977 mit Verkaufsleitungsau... weiter

Donnerstag, 25. Februar 2016, 13:30 Uhr
Hund Möbelwerke

8% mehr Umsatz 2015

Äußerst zufrieden mit dem Abschluss des Geschäftsjahres 2015 sind die Hund Möbelwerke. Dank einer Umsatzsteigerung von ca. 8 % im Vergleich zum Vorjahr, wurde ein Jahresumsatz von knapp 23 Mio. Eur... weiter

Dienstag, 07. April 2015, 11:15 Uhr
Hund Möbelwerke

Neun Prozent Umsatzplus

Die Unternehmensgruppe Hund Möbelwerke blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 zurück und ist dank des aktuellen Auftragseingangs auch für 2015 optimistisch gestimmt. Das Jahresergebnis kon... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos