Donnerstag, 09. März 2017, 16:00 Uhr
Wilkhahn empfiehlt

Test: Welcher Arbeitstyp sind Sie?

Silent Worker, Thinker, Hypercross? Jeder von uns arbeitet anders. Während manche Kollegen eine regelrecht symbiotische Beziehung zu ihrem Bildschirm pflegen und den Bürostuhl nur zu besonderen Anlässen verlassen, verwaisen andere Arbeitsplätze regelrecht, weil ihre Besitzer permanent den Flurfunk checken oder ein nomadisches Dasein als Geschäftsreisende führen. Wieder andere unterhalten das gesamte Büro mit Dauertelefonaten oder auf Konzertsaalvolumen eingestellten Videos.

Doch wie ist ein Büro auf diese unterschiedlichen Typen aus- und das Office eingerichtet? Das Fraunhofer IAO hat auf seiner Forschungsplattform Office 21 einen Test programmiert, der ein detailliertes und vergleichbares Ergebnis zu Arbeitstyp, Wohlbefinden, Leistungsfähigkeit, Motivation, Work-Life-Balance und Büroumgebung liefert: Office Analytics heißt der Test, der jedem Teilnehmer ein individuelles Profil seiner eigenen Arbeitsweise sowie der Qualität seiner Arbeitsumgebung liefert.

Gleichzeitig nutzt das Fraunhofer Institut die (anonym) gewonnenen Daten, um Rückschlüsse auf zukunftsfähige Workspace-Umgebungen zu ziehen. Denn: „Wenn die individuellen Anforderungen von Mitarbeitern und Teams konsequent berücksichtigt werden, so steigert dies deutlich deren Wohlbefinden, Motivation und Leistungsfähigkeit. Die Aufgabe besteht also darin, Büro- und Arbeitsumgebungen zu gestalten, die diese Individualität systematisch berücksichtigen. "Unser Ziel ist die Identifikation von unterschiedlichen Arbeitstypen und typspezifischen Erfolgsvoraussetzungen. Darauf aufbauend werden Vorschläge und Handlungsanleitungen für die Gestaltung von Arbeitsumgebungen entwickelt.“, so das Fraunhofer IAO. (Quelle: Wilkhahn)

Das Ausfüllen des Tests nimmt ca. 15 Minuten Zeit in Anspruch.

Zur Website gelangen Sie hier (nur deutschsprachig):
https://websurvey.iao.fraunhofer.de/newwork/index.php/126269/.html

Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 08. April 2014, 12:15 Uhr
Wilkhahn

Jahresauftakt lässt hoffen

Nach einem durchwachsenen Jahr 2013 mit Umsatzeinbußen von gut sechs Prozent geht es jetzt beim niedersächsischen Büromöbelhersteller Wilkhahn wieder aufwärts. Schon in den ersten Monaten konnten m... weiter

Mittwoch, 04. Juni 2014, 08:30 Uhr
Wilkhahn

Plant bewegenden NeoCon-Auftritt

Die NeoCon, die vom 9. bis 11. Juni in Chicago stattfindet, gehört mit rund 700 Ausstellern, erwarteten 40.000 Besuchern und einem umfassenden Konferenz-Angebot zu den weltweit wichtigsten Events d... weiter

Mittwoch, 23. Juli 2014, 09:15 Uhr
Wilkhahn

Mehr Bewegung im Büro

Fast 50 Prozent der Büroarbeiter halten die Bewegungsmöglichkeiten dort für nicht ausreichend. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von TNS Emnid. Bei den unter 29-jährigen wünschen s... weiter