Freitag, 08. September 2017, 13:30 Uhr
Deutscher Kork-Verband/Forsa-Umfrage

Frischer Bodenbelag gewünscht

33 % der Deutschen würden gerne den Bodenbelag in ihrem Zuhause verändern, wenn sie die Möglichkeit dazu hätten. Das ergab eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag des Deutschen Kork-Verbands (DKV) und des portugiesischen Korkverbands Apcor. Weitere Stellschrauben sind laut Studie die Möblierung (31 %), die Zimmergrößen (22 %), die Wandfarbe (20 %), der Grundriss (18 %) und die Größe der Wohnung (17 %). Immerhin jeder fünfte Deutsche (22 %) ist mit seiner Wohnung absolut zufrieden und möchte nichts verändern – das gilt für Männer in stärkerem Maße (27 %) als für Frauen (20 %). 

Das könnte Sie auch interessieren...

Montag, 26. März 2012, 12:05 Uhr
Dura-Gruppe

Auf konsequentem Sanierungskurs

Positive Nachrichten aus Fulda bezüglich des Insolvenzverfahrens von Dura: Die Löhne und Gehälter der 654 Mitarbeiter sind rückwirkend ab Februar für drei Monate gesichert. Eine Auszahlung an die M... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos