Montag, 13. November 2017, 12:00 Uhr
Retail Report 'Möbelhandel 2018'

Analysen, Trends und Fakten

Die Möbelbranche ist in Bewegung wie lange nicht mehr, dementsprechend bietet der Retail Report 'Möbelhandel 2018’ des arcade-Schwesternmagazins möbel kultur auf 270 Seiten einen genauen Überblick – inklusive der wichtigsten Handels- und Verbandsadressen und Ansprechpartnern – komplett überarbeitet in der neunten Auflage.

Im Fokus stehen unter anderem Umsatz- und Flächenentwicklungen, bundesweite Expansionen und starke Local Heroes sowie die Entwicklung der Einkaufsverbände, die Umsatzgiganten in Deutschland und die Quadratmeter-Riesen inklusive der VK-Flächen. Auch über Verbandszugehörigkeiten, Geschäftsführer, Standorte und Umsätze gibt es einen detaillierten Überblick. Darüber hinaus gibt es wie immer alle wichtigen Informationen aus den Bereichen E-Commerce, Küchenhandel, Vertriebswege und Marketing.

Ausführliche Informationen zur Studie der möbel kultur erhalten Sie bei Nicole Pornhagen, Tel.: (040) 63 20 18-81, oder per E-Mail an nicole.pornhagen@holzmann.de.

Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 05. September 2017, 09:00 Uhr
Schweiz

Umsätze im Möbelhandel stagnieren

Die Umsätze im Schweizer Möbelhandel sind in den vergangenen Jahren leicht zurückgegangen: 2010 lag der Wert bei 4,167 Mrd. Schweizer Franken (ca. 3,638 Mrd. Euro) und sank bis einschließlich 2012 ... weiter

Mittwoch, 04. Oktober 2017, 11:55 Uhr
Retail Report 'Möbelhandel 2018'

Enormer Wettbewerb

Der Kampf um die Kunden läuft weiter auf Hochtouren: Online-Anbieter, Direktvermarkter und branchenfremde Unternehmen erhöhen den Druck von allen Seiten. Die Folge: Enormer Wettbewerb und eine aggr... weiter