Montag, 23. Juli 2018, 11:10 Uhr
Object Carpet

Büro- und Konferenzzentrum von Villeroy & Boch ausgestattet

Die über 1.000 Jahre alte Benediktiner-Abtei im saarländischen Mettlach ist Hauptsitz des Keramikherstellers Villeroy & Boch. Auf dem 60.000 qm großen Areal eröffnete das 1748 gegründete Unternehmen jetzt die „Fabrik N°09“. Dieses neue Büro- und Konferenzzentrum in einem ehemaligen Produktionsgebäude bietet auf 4000 qm Nutzfläche eine zukunftsweisende Arbeitswelt, die eine variable Nutzung ermöglicht und Freiraum für innovative Ideen schafft. Zum Ambiente und zur Raumakustik auf den drei Ebenen, die über einen offenen zentralen Treppenraum miteinander verbunden sind, tragen 2500 qm Velours-Teppichboden bei. Verlegt wurde die Qualität 'Contract1000' von Object Carpet, in Sonderanfertigung bedruckt mit dem Design Freestile Rome': Klassisch-vornehm und reduziert in der Farbgebung harmoniert der zeitlos anmutende Teppichboden hervorragend mit den historischen Keramikfliesen aus dem Hause Villeroy & Boch.

Moderne Arbeitsplätze und vielfältige Begegnungsräume unterstützen die Kommunikation und den kreativen Austausch. In drei Zonen – „Marktplatz“, „Arbeiten“ und „Netzwerken“ – stehen die Flächen über 200 Mitarbeitern aus Marketing, Online-Unit, PR sowie Produktentwicklung und Produktmanagement zur Verfügung. „Ich bin stolz, dass wir mit Fertigstellung von Fabrik N°09 eine moderne Arbeitswelt für unsere Mitarbeiter geschaffen haben. Auf vielfältigen Arbeits- und Projektflächen fördern wir eine vernetzte Zusammenarbeit sowie den Informationsaustausch und die Kommunikation – vor allem über die Grenzen der Abteilungen und Unternehmensbereiche hinweg“, erklärt Frank Göring, Vorstandsvorsitzender der Villeroy & Boch AG. „In Fabrik N°09 gibt es für jede Aufgabe die passende Raum- und Arbeitssituation. Das bedeutet beispielsweise, in den Gruppenarbeitsbereichen und Projekträumen wird im Team gearbeitet, sogenannte Silence-Räume eignen sich für die konzentrierte Arbeit und auf den Netzwerk-Flächen kann zwischen zwei Terminen temporär gearbeitet oder sich ausgetauscht werden.“ Diese Räume für informellen Austausch wurden ganz gezielt geschaffen, denn bei dem designstarken Unternehmen weiß man: Rund 85 % aller Innovationen entstehen durch zufällige Kommunikation und nicht geplante Treffen. Deshalb wurden klassische Bürostrukturen zugunsten einer modernen Arbeitswelt nahezu komplett aufgelöst.

Um der offenen Raumsituation auch eine ideale Akustik zu verleihen, wurde eine Reihe von Maßnahmen umgesetzt. Eine davon ist ein textiler Bodenbelag, der mit Villeroy & Boch-Bodenfliesen mit historischen Dekoren kombiniert wurde. Dafür fand man die ideale Ergänzung im Design 'Rome' aus der 'Freestile'-Kollektion von Object Carpet. Um die schalldämmende Wirkung zu erhöhen, bot das Unternehmen an, das Design in Sonderanfertigung auf ein anderes Trägermaterial als üblich zu drucken: Die hochwertige, sehr homogene und matt zeichnende Velours-Qualität 'Contract1000' mit hohem Gehkomfort (Strapazierwert 33 und Komfortwert LC4 nach EN 1307). Ausgehend von der Harmonie des zeitlos-grafischen Musters von 'Rome' und den Fliesendekoren von Villeroy & Boch wurden so die gestalterischen und funktionalen Anforderungen gleichermaßen erfüllt.

Die für 'Contract1000' verwendete Teppichfaser 'Antron' gilt als besonders langlebig und ist ausgezeichnet für den Objektbereich geeignet. Außerdem wurde der Teppichboden mit 'OC Protect' ausgestattet, wodurch er abweisend gegen Schmutz, Staub oder Flüssigkeiten wirkt und besonders pflegeleicht ist. Wie alle Qualitäten von Object Carpet ist das Produkt frei von PVC, Bitumen, Latex oder sonstigen gesundheitlich bedenklichen Inhaltsstoffen. 'Contract' ist außerdem für Allergiker geeignet und emissionsarm. 

Das Büro- und Konferenzzentrum „Fabrik No°09“ ist ein wichtiger Teil des Standortentwicklungsprogramms „Mettlach 2.0“. Ziel des Projekts sind zukunftsweisende Arbeitsplätze bei Villeroy & Boch, die attraktive Umgestaltung des Firmengeländes um die alte Abtei und ein insgesamt modernisiertes Ortsbild, das neue Freizeit-, Einkaufs- und Erlebnisräume für Bewohner und Besucher der Gemeinde Mettlach bietet.









Das könnte Sie auch interessieren...

Montag, 30. Juli 2018, 13:00 Uhr
Object Carpet

'Object Campus - City of Visions'

Object Carpet baut nicht nur einen neuen Firmensitz in Denkendorf, sondern auch ein architektonisch anspruchsvolles und nachhaltiges Zentrum für innovative Unternehmen im Knotenpunkt zwischen Stu... weiter

Freitag, 29. Juni 2018, 11:25 Uhr
Object Carpet

Für den Green Product Award nominiert

'Places of Origin' wurde in diesem Jahr für die Green Product Selection ausgewählt und ist damit für den Green Product Award 2018 nominiert. Dieser Award prämiert seit 2013 innovative Design-Prod... weiter

Mittwoch, 03. Mai 2017, 11:30 Uhr
Object Carpet

Freestile holt Gold

Rund 4.000 Leser der meistabonnierten Hotelfachzeitschrift in Deutschland haben entschieden: 'Freestile' von Object Carpet ist Gold wert. Die neue Fliesengeneration des Teppich-Profis überzeugte mi... weiter

Mittwoch, 19. August 2015, 13:30 Uhr
Object Carpet

Rugx-Konfigurator ausgezeichnet

Mit dem neuen interaktiven 'Rugx'-Konfigurator zur individuellen Gestaltung von abgepassten Teppichen konnte Object Carpet erneut einen Red Dot Award abräumen - dieses Mal in der Kategorie 'Communi... weiter

Mittwoch, 02. November 2016, 09:45 Uhr
Object Carpet

Mit 'Freestile' 5. Designpreis abgeräumt

So sehen Gewinner aus. Die Freestile-Designer Mark und Kathrin Patel feiern mit Daniel Butz und Yvonne Huber (v.l.) die nächste Auszeichnung. Nach dem German Design Award Special Mention wurde das ... weiter

Dienstag, 24. Mai 2016, 09:55 Uhr
Object Carpet

On Tour mit 'Freestile'

In ganz Deutschland stellt Object Carpet seine neue Teppichfliese 'Freestile' im Rahmen einer Roadshow vor. Los ging es Anfang Mai im Stuttgarter Renitenztheater: Im ältesten Kabarettgebäude der St... weiter

Mittwoch, 19. August 2015, 13:30 Uhr
Object Carpet

„Rugx“-Konfigurator ausgezeichnet

Mit dem neuen interaktiven 'Rugx'-Konfigurator zur individuellen Gestaltung von abgepassten Teppichen konnte Object Carpet erneut einen Red Dot Award abräumen - dieses Mal in der Kategorie 'Communi... weiter

Dienstag, 30. September 2014, 14:05 Uhr
Object Carpet

Get-together im Showroom Düsseldorf

Unter dem Motto 'Minimalismus und Wohnlichkeit schließen sich nicht aus' luden der Design-Teppichbodenhersteller Object Carpet und der Spezialist für hochwertige Innentürsysteme Bod'or KTM am 25. S... weiter

Mittwoch, 09. Juli 2014, 08:30 Uhr
Object Carpet

Visualisierungsdaten zum Download

Mit einem neuen technischen Support unterstützt Object Carpet Architekten und Inneneinrichter. Ab sofort können sie Visualisierungsdaten der Teppiche unter www.object-carpet.com/planungsdaten downl... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos