Montag, 14. Januar 2019, 14:30 Uhr
Nendo

Gewinner-Ausstellung im 25hours "The Circle"

Der Japaner Oki Sato alias Nendo erhält die Auszeichnung „AW-Designer des Jahres 2019“. Der Award wird dem den hyperkreativen Gestalter aus Tokio am 13. Januar 2019 in festlichem Rahmen im Hotel 25hours „The Circle“ in Köln verliehen.
Dort findet auch eine kleine Nendo-Ausstellung statt, die während der Passagen der Öffentlichkeit zugänglich ist. Für Besucher geöffnet hat sie vom 14. bis 17. Januar - 14 bis 21 Uhr - im 25hours Hotel "The Circle", Im Klapperhof 22-24, 50670 Köln.

Oki Sato wurde 1977 in Toronto, Kanada geboren. Nach seinem Architekturstudium an der Waseda Universität in Tokio gründete er das Designstudio „Nendo“. Das Büro mit mittlerweile 40 Angestellten hat in den 16 Jahren seines Bestehens unzählige Produkte erschaffen, die mit Preisen überschüttet wurden und in allen wichtigen Designsammlungen der Welt zu finden sind, darunter im Museum of Modern Art und dem Cooper-Hewitt in New York, dem Victoria & Albert in London, dem Centre Pompidou in Paris und dem Triennale Design Museum in Mailand. Dort hat Nendo 2005 auch sein zweites Büro eröffnet. Nendo entwirft für nahezu alle wichtigen Hersteller, darunter Cappellini, Fritz Hansen, Foscarini, Kartell, Louis Poulsen, Moroso, Oluce.





Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 12:00 Uhr
Böhmler

Randers + Radius Sonderausstellung eröffnet

Zahlreiche Gäste feierten Mitte Oktober im Pavillon der Böhmler Passage die Eröffnung der Sonderausstellung Randers + Radius. Bei der Präsentation der Stuhlkollektion ’Mood’ und des neuen Klapptisc... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos