News_huge_tarkett
Freitag, 25. Januar 2019, 11:15 Uhr
Tarkett

Erfolgreich: Große Baumpflanzaktion

Hochzufrieden blickt der Fußbodenhersteller Tarkett auf die diesjährige BAU zurück. Nicht nur zeigten die zahlreichen Besucher reges Interesse an den Produktneuheiten, sondern beteiligten sich auch gerne an der großen Baumpflanzaktion, zu der das Unternehmen an seinem Stand in München in Zusammenarbeit mit dem Verein „I plant a tree“ aufgerufen hatte. Das selbst gesetzte Ziel von 5.000 gepflanzten Bäumen wurde während der 6-tägigen Messe sogar übertroffen.

Für Tarkett spielt Nachhaltigkeit bei der Entwicklung seiner hochwertigen Fußbodenlösungen schon seit Jahren eine übergeordnete Rolle. Das zeigt das Unternehmen sowohl mit dem eigens entwickelten Recyclingsystem ReStart als auch durch diverse Cradle to Cradle® Gold-, Silber- und Bronze-Zertifizierungen in den Produktbereichen von Tarkett und Desso®. Ziel der Nachhaltigkeitsaktion auf der BAU war es, auch die Besucher am Stand für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren.

Mitmachen konnte jeder Besucher am Stand. Für jede abgegebene Visitenkarte lässt das Unternehmen nun durch die Organisation „i plant a tree“ einen Baum pflanzen und unterstützt damit die Aufforstung brachliegender Flächen in Deutschland. Insgesamt kamen 5.085 Bäume zusammen. Ihren Einsatz verdoppeln konnten die Standbesucher zusätzlich mit einem „Gefällt mir!“ der Facebook-Seite des Bodenbelag-Herstellers sowie mit einem Kommentar mit dem Hashtag #iplantatreewithtarkett. „5.085 Bäume sind ein toller Erfolg und zeigen, dass das Thema Nachhaltigkeit auch bei unseren Kunden und Partnern auf reges Interesse stößt“, freut sich Lutz Vöing, Marketingleiter Dach bei Tarkett. Der gemeinnützige Verein „i plant a tree“ hat dank Kooperationen wie dieser sowie dem Engagement von Privatpersonen bis dato schon insgesamt rund 200.000 Bäume gepflanzt.


 






Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 11. November 2020, 11:10 Uhr
Tarkett

Vinylböden mit demenzfreundlichem Holzdesign

Tarkett, Spezialist für innovative und nachhaltige Bodenbelagslösungen, hat seine Kollektion „Acczent Excellence 80“ um das demenzsensible Design „Serene Oak“ erweitert. Es zeichnet sich durch ei... weiter

Dienstag, 21. Juli 2020, 16:10 Uhr
Tarkett

Kooperation mit Clean Hospitals

Die Zahl der Patienten, die sich im Krankenhaus eine Infektion zuzieht, steigt. Ziel von Clean Hospitals, einem gemeinnützigen Verband unter der Leitung von Professor Didier Pittet, Experte der... weiter

Freitag, 25. Oktober 2019, 12:00 Uhr
Tarkett

Denkanstöße zur "Zukunft der Arbeit"

Für deutsche Büroangestellte stellen Lärm, Raumgestaltung und die Qualität der Innenraumluft die größten Probleme hinsichtlich der Produktivität und des Wohlfühlens an ihrem Arbeitsplatz dar. Ein... weiter

Freitag, 20. September 2019, 09:55 Uhr
Tarkett

Neu im Nachhaltigkeitsindex GCX

Tarkett ist im Rahmen des Rebalancings beim Global Challenges Index (GCX) neu in den Aktienindex aufgerückt. Überzeugen konnte das Unternehmen die Initiatoren – die Börse Hannover und die Nachhal... weiter

Montag, 11. März 2019, 16:15 Uhr
Tarkett

"Best of Houzz" Award-Hatttrick für Design

Erfolg für Tarkett: Die Houzz-Community kürt mit dem „Best of Houzz”-Award die Top-Experten des Jahres aus den Bereichen Einrichtung, Design und Architektur mit den besten Bewertungen und beliebt... weiter

Montag, 04. Juni 2018, 10:45 Uhr
Tarkett

Webauftritt frisch überarbeitet

Tarkett, der Spezialist für nachhaltige Bodenbeläge hat nicht nur den Look seine Website überarbeitet, sondern gleich ein völlig neues Erlebnis geschaffen. Der Onlineauftritt steht für ein benutzer... weiter

Montag, 02. Oktober 2017, 11:00 Uhr
Tarkett

Farbstudie zum Thema Schulbau erschienen

Kinder und Jugendliche entwickeln ihre Lernfähigkeit und ihr Wohlbefinden, indem sie mit der Welt um sich herum interagieren, vor allem in ihrer Lernumgebung. Farbe spielt bei diesem Lernpr... weiter

Montag, 03. November 2014, 10:36 Uhr
Tarkett

Will Desso übernehmen

Überraschende Nachricht aus der Bodenbranche: Tarkett plant die Übernahme von Desso. Dafür hat das Unternehmen mit Dessos Hauptanteilseigner, dem Private-Equity-Unternehmen Bencis Capital Partners... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos