Donnerstag, 07. März 2019, 10:50 Uhr
Kusch+Co

Lädt zur MCBW in den neuen Showroom

„Neue Materialien, neues Design.“ Unter diesem Motto lädt Kusch+Co in der Kategorie „Create Business“ anlässlich der Munich Creative Business Week (vom 9. bis 17. März 2019) in seinen neu eröffneten Münchener Showroom ein. Dort informiert der Objekteinrichter darüber, was schon heute machbar ist. Der Schwerpunkt liegt auf zukunftsweisenden Interieur-Produkten für die Welt des Einrichtens, für öffentliche Bauten und Büros.

Den Besucher erwarten zum Beispiel das Einrichtungssystem "Creva". Tische, Bänke, Hocker, Barhocker, Sessel, Sofas, Sichtschutz- und Akustikpaneele, mit denen es den Designern Florian Kallus und Sebastian Schneider des Kölner Designbüros Kaschkasch auf einzigartige Weise gelungen ist, die gestalterischen Aspekte des Wohnens in die Arbeitswelt zu übertragen. Oder das mehrfach preisgekrönte Programm "8600 Lupino" des Design-Querdenkers Norbert Geelen. Frische, agile und ausgesprochen sportlich anmutende Schalensessel, die unserem modernen Lebensgefühl Ausdruck und der Innenarchitektur neue Impulse geben.


Oder das mehrfach preisgekrönte Programm "8600 Lupino" des Design-Querdenkers Norbert Geelen. Frische, agile und ausgesprochen sportlich anmutende Schalensessel, die unserem modernen Lebensgefühl Ausdruck und der Innenarchitektur neue Impulse geben.

Interessierte können sich außerdem über einen „Know-how-Transfer“ freuen, der sich konkret an den Erfordernissen der Praxis orientiert. Experten referieren zu aktuellen Themen wie „Optimale Raumakustik“, „Zukunftssichere Konferenzraumtechnik“, „Vorbeugender Brandschutz bei Objektmöbeln“ sowie zu „Nachhaltigkeit und werterhaltender Pflege“. Auch die Integration digitaler Medientechnik in das Mobiliar kommt zur Sprache. Und der arrivierte Designer Antonio Scaffidi informiert darüber „Wie beeinflussen Materialien und Prozesse das heutige Design“. Programm und Termine können angefordert werden.

Der neue Showroom in München: Kusch+Co, Nymphenburger Straße 51, 80335 München, T +49 89 599909-0, muenchen@kusch.de
Geöffnet während der Munich Creative Business Week vom 09. bis 17. März 2019, Samstag von 11.00 bis 16.00 Uhr, Montag bis Freitag von 10.00 bis 19.00 Uhr.

Als Partner des KAP Forum lädt Kusch+Co auch zur Veranstaltung „Super-Fest-Flexibel – Neue Materialien in Architektur und Design“ ein. Sie findet statt im Vorhoelzer Forum/TU München, Arcisstraße 21, 80333 München, Dienstag, 12. März 2019 ab 19.00 Uhr. Unter Moderation des Journalisten Dr. Oliver Herwig geht es um die Auswirkungen neuer Werkstoffe auf Design und Qualität der Produkte heute und morgen. Nach Kurzvorträgen wird es eine lebhafte Podiumsdiskussion mit Designern, Architekten
sowie Experten der KAP Forum Partner geben.

Seit Januar 2019 ist Kusch+Co Teil der familiengeführten polnischen Nowy Styl Group, die unter anderem in Europa und im Nahen Osten mit über 16 Niederlassungen, 29 eigenen Showrooms und einem umfassenden Händlernetz agiert. Dies soll Kusch+Co im globalisierten Wettbewerbsumfeld stärken und die Möglichkeiten in der Sortimentsbreite, im Service sowie im Vertrieb erweitern.

Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 06. Februar 2019, 16:50 Uhr
Kusch+Co

Flughafen Berlin-Schönefeld möbliert

Mit mehr als 12,8 Millionen Fluggästen im Jahr gehört der Flughafen Berlin-Schönefeld zu den größten Verkehrsflughäfen in Deutschland. Nach der (derzeit) geplanten Eröffnung des neuen Hauptstadtf... weiter

Dienstag, 23. Oktober 2018, 08:50 Uhr
Kusch+Co

Zurück auf der Orgatec

Zweimal haben sie ausgesetzt: Jetzt sind Kusch+Co zurück auf der Orgatec und laden dort bis zum 27. Oktober auf ihren Stand E18 / F19 in der Halle 10.1.. Auch für die aktuellen Produkte und Kollek... weiter

Mittwoch, 13. September 2017, 10:40 Uhr
Kusch+Co

Für den German Design Award 2018 nominiert

Das neue Wartebanksystem '8300 V-Travel' von Kusch+Co wurde vom Rat der Formgebung in der Kategorie 'Public Design' für den German Design Award 2018 nominiert. Bei dem von Justus Kolberg gestaltete... weiter

Mittwoch, 02. August 2017, 12:25 Uhr
Kusch+Co

Neustrukturierung der Geschäftsführung

Der Sitzmöbelspezialist Kusch+Co aus Hallenberg sortiert an der Unternehmensspitze um: Dipl.-Ing. Bernd Heuvens wurde in seiner bisherigen Aufgabe als Technischer Leiter zum 1. Juli in die Geschäft... weiter

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 11:50 Uhr
Kusch+Co

Zur Orgatec im Rotonda Business Club

Schon anlässlich der letzten Orgatec hatte Kusch+Co im Rotonda Business Club einen Ort geschaffen, sich abseits des Messetrubels zu informieren. Auch in diesem Jahr zeigt der Hersteller seine jüngs... weiter

Freitag, 13. Juni 2014, 09:10 Uhr
Kusch+Co

'Fira-Award'-Gewinner

Stolz auf eine Auszeichnung für sein Drehstuhlprogramm '6000 Sao Paulo' ist Kusch+Co. Der Objektmöbel-Spezialist aus dem nordrhein-westfälischen Hallenberg erhielt den 'Fira Ergonomics Excellence A... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos