Donnerstag, 11. April 2019, 13:45 Uhr
Bettzeit

Fortbildungsoffensive mit eigener University

Mit der Bettzeit University hat Bettzeit jetzt eine Fortbildunsgoffensive für alle Mitarbeiter gestartet. „Sich kontinuierlich weiterbilden zu können, wird sehr hochgeschätzt und nach konkreten Möglichkeiten werden wir in nahezu jedem Vorstellungsgespräch gefragt. Als Arbeitgeber möchte ich allen Team-Mitgliedern ein optimales Umfeld bieten, ihre Fähigkeiten zu fördern und sie kontinuierlich auszubauen“, erklärt Dr. Dennis Schmoltzi, Gründer und Geschäftsführer, der selbst gelegentlich als Dozent an der European Business School tätig ist. Alle Mitarbeiter des Unternehmens können sich an der Bettzeit University einschreiben. Die Kurse werden einmal in der Woche während der Arbeitszeit in Englisch angeboten.  

Aktuell umfasst das Angebot knapp 20 Module zu Themen wie Kundenkommunikation, Finanzen, Marktforschung oder Marketing-Grundlagen. Daneben können Kurse zu grundlegenden Excel-Techniken oder besonderen Präsentationsfähigkeiten belegt werden. Gehalten werden die Seminare von Experten der jeweiligen Abteilung. Zur Teilnahme sind bewusst auch Kollegen aus anderen Fachbereichen des Unternehmens aufgefordert, um ihre eigenen Fähigkeiten zu erweitern und über den Tellerrand zu blicken. „Wir haben gemerkt, dass ein Verständnis für die Aufgaben anderer wichtig ist, um Innovationen zu entwickeln und auch langfristig ein agiles Unternehmen zu sein“, führt Schmoltzi fort.

Die inhabergeführte Bettzeit GmbH ist nach eigenen Angaben einer der am schnellsten wachsenden Anbieter für Matratzen- und Schlafsysteme mit Sitz in Frankfurt am Main. Das international agierende Sleep-Tech-Unternehmen wurde 2013 von Dr. Dennis Schmoltzi und Manuel Müller gegründet, dritter Geschäftsführer ist seit Anfang 2018 Philipp Burgtorf. Zum Portfolio zählen das Direct-to-Consumer Startup Emma Matratzen, das innerhalb kürzester Zeit zu einer der erfolgreichsten Bed-in-a-Box-Marken in Deutschland und Europa wurde, sowie die starke Traditionsmarke Dunlopillo.

Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 22. September 2016, 10:14 Uhr
Mosa

Tagesseminar zum Thema 'Trends in der Badplanung'

Mosa, der niederländische Hersteller keramischer Fliesen, veranstaltet am Freitag, 23. September 2016 im Frankfurter Flagship Store ein Seminar über Trends in der Badplanung. Die erfahrene Dipl. In... weiter

Mittwoch, 11. Juli 2018, 15:50 Uhr
Recticel

Von Wrisberg verlässt das Unternehmen

Christoph von Wrisberg hat mit sofortiger Wirkung die Recticel Schlafkomfort GmbH verlassen. Nach fünf Jahren will er einer neuen beruflichen Herausforderung nachgehen. Die Funktion des Comme... weiter

Montag, 16. Oktober 2017, 12:50 Uhr
BASF

Wirbel um verunreinigte Schäume

Für mächtig Wirbel hat der Zwischenfall bei der Herstellung des Kunststoff-Vorprodukts TDI von BASF gesorgt. So hatte der Chemie-Konzern kürzlich bekannt gegeben, dass das zwischen dem 25. August u... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos