Freitag, 12. April 2019, 09:45 Uhr
Interstuhl

Marathon zum 50. Geburtstag von Helmut Link

50 Jahre und kein bisschen müde: 300 Läuferinnen und Läufer folgten am 31. März der Einladung von Interstuhl-Geschäftsführer Helmut Link, um anlässlich seines 50. Geburtstags an einem Lauf-Marathon in Tieringen teilzunehmen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Familienangehörige, Freunde und Verwandte, sowie zahlreiche Geschäftsfreunde aus ganz Deutschland, aus der Schweiz, aus Holland und England, ja sogar aus Los Angeles waren am Start.

Sport ist eine von Helmut Links großen Leidenschaften. „Morges gehe ich joggen und nach Feierabend entspanne ich mich beim Fahrradfahren. Diese Auszeiten brauche ich. Da tanke ich Kraft für die Arbeit“, sagt der Interstuhl-Geschäftsführer. Wen wundert es darum, dass er sein rundes Geburtstagsfest lieber auf die Laufstrecke als an den Kaffeetisch verlegte? Doch dass sich sage und schreibe 300 Personen fanden, um gemeinsam mit ihm auf diese ganz besondere Weise zu feiern – damit hatte der Jubilar dann doch nicht gerechnet.

„Es macht mich schon ein wenig stolz, wie viele Menschen meiner Einladung zum Marathon gefolgt sind“, sagte Helmut Link bei der After-Run-Party am Abend und meinte bescheiden: „Und natürlich auch, dass ich die 50 Kilometer durchgehalten habe!“ Doch nicht nur das, nach der Bestzeit von 5:02,04 Stunden, die der Läufer Wilfrid Hellweg vorgab, kam der frischgebackene „50er“ mit 6:01,58 Stunden als Vierter ins Ziel.

Am Abend fand die feierliche Siegerehrung bei der After-Run-Party in der Interstuhl-Arena statt. „So voll war die Arena noch nie", freute sich Joachim Link, der vor mehr als 400 Gästen, darunter Landrat Günther-Martin Pauli und Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut, die Laudatio auf das Geburtstagskind hielt. Auch ihn selbst – weit weniger sportlich als sein Bruder, wie er schmunzelnd zugab, habe der sportliche Ehrgeiz gepackt: Zumindest auf einem Teil der Strecke habe er ihn gerne begleitet.

Helmut Links sportliches Engagement ist aber weit mehr als nur ein persönliches Hobby. Vor allem will er auch Vorbild für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sein, den Spaß an der Bewegung mit ihnen teilen und sie dafür begeistern. Schließlich setzt sich Interstuhl als Experte für gesundes Sitzen sehr vielfältig dafür ein, Bewegung als wichtigen und gesundheitserhaltenden Ausgleich zum weitverbreiteten „Sitzenden Lebensstil“ zu propagieren.


Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 17. Januar 2019, 15:00 Uhr
Interstuhl

Ausgezeichnet!

Das Design des „Pureis3“ ist geprägt von einem zentralen Element: der sogenannten „Smart Spring“. Markant verläuft sie in einem Schwung entlang der Rückenlehne bis hinunter zur Stuhlsäule. Die ... weiter

Mittwoch, 04. Juli 2018, 10:55 Uhr
Interstuhl

Zum zweiten Mal in der Top 100

Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb Top 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr erneut Interstuhl. Das ergab die Analyse des wissens... weiter

Mittwoch, 28. März 2018, 13:40 Uhr
Interstuhl

Neuer Rhein-Main-Showroom in Neu-Isenburg

Kommunikation im 20. Jahrhundert läuft zunehmend digital ab und dennoch bleibt der „physische“ Kontakt zu einem Unternehmen für eine lebendige Kundenbeziehung immens wichtig. Auch visuelle und hapt... weiter

Montag, 05. März 2018, 12:53 Uhr
Interstuhl

Hofft noch auf Übernahme von Rolf Benz

Am Donnerstag verkündete die Hülsta-Gruppe, dass die Polsterbrand Rolf Benz an den chinesischen Investor Kuka Investment and Management Co. Ltd. geht, einer Tochtergesellschaft von Jason Furniture ... weiter

Mittwoch, 30. März 2016, 12:45 Uhr
Interstuhl

Noch weiter nach oben im 'EcoVadis'-Ranking

Als erster deutscher Büromöbelhersteller hat sich Interstuhl der internationalen Bewertungsplattform 'EcoVadis' gestellt und 2015 mit der höchsten Zertifizierung, dem Gold-CSR-Rating, einen Senkrec... weiter

Montag, 23. Februar 2015, 08:30 Uhr
Interstuhl

Zwei German Design Award-Auszeichnungen

Doppelte Freude bei Interstuhl: Helmut Link, Geschäftsführer des Büromöbel-Spezialisten, konnte bei der German Design Award-Gala am 13. Februar in Frankfurt gleich zwei Prämierungen entgegennehmen.... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos