Montag, 24. Juni 2019, 12:00 Uhr
Interprint

Übernahme durch Toppan Printing bestätigt

Das Gerücht hatte schon auf der Interzum in Köln die Runde gemacht, jetzt wurde es bestätigt: Toppan Printing übernimmt 100 % der Anteile von Interprint. Der Vollzug der Transaktion wird bis Ende 2019 erwartet, sobald die Fusionskontrollverfahren abgeschlossen sind.

Damit kann Toppan, zusammen mit der 2017 abgeschlossenen Übernahme von Decotec Printing (Spanien), seine Position als weltweit führender Anbieter der Druckindustrie weiter stärken. Das Unternehmen mit Sitz in Tokio hat sich das Ziel gesetzt, die Aktivitäten außerhalb Japans auszubauen und eine Auslandsquote von 30 % zu erreichen.

„Gemeinsam sind wir zuversichtlich, weltweit der Branche einen hervorragenden Mehrwert bieten zu können“, so Norio Yamanaka, Director & Managing Executive Officer der Toppan Environmental Design Subdivision. „Wir sind begeistert von der führenden Designkompetenz und den außergewöhnlichen und langjährigen Kundenbeziehungen von Interprint. Diese bilden die Grundlage für unser zukünftiges Wachstum nicht nur in Europa, sondern auch auf dem übrigen Weltmarkt“, ergänzt Hideo Yoshikawa, CEO der Toppan Europe GmbH.

Der etablierte Markenname Interprint wird beibehalten und als Plattform für Toppans Dekordruckaktivitäten außerhalb Japans dienen.

„Über die letzten 50 Jahre war Interprint, auch dank des Unternehmergeistes seines Führungsteams, eine herausragende wirtschaftliche Erfolgsgeschichte. Unsere Entscheidung für Toppan als strategischem Käufer ist ein Signal an alle Mitarbeiter und Kunden weltweit, dass Interprint auch in Zukunft ein zuverlässiger Partner bleibt", sagte Michael Sindram, Geschäftsführer der Wrede Industrieholding.

„Wir freuen uns, dass wir unser wichtigstes Ziel, einen finanzstarken und zuverlässigen neuen Gesellschafter für Interprint zu finden, erreicht haben. Ich bin überzeugt, dass Interprint mit Toppan an seiner Seite sehr gut aufgestellt ist, um den erfolgreichen internationalen Wachstumskurs weiter fortzusetzen“, sagte Thomas Wrede, Vorsitzender des Beirats.

Toppan Printing wurde im Jahr 1900 gegründet und ist ein führender internationaler Anbieter integrierter Lösungen in den Bereichen Druck, Kommunikation, Sicherheit, Verpackung, Dekormaterialien und Elektronik. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 50.000 Mitarbeiter und hat einen Jahresumsatz von circa zwölf Milliarden Euro.


Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 07. Februar 2019, 09:18 Uhr
Interprint

Dienstjubiläen - 66 Gründe zum Feiern

Stolze Zahlen: Im Januar gab es am Interprint-Stammsitz in Arnsberg geballte 1.350 Jahre Betriebszugehörigkeit zu feiern. In persönlichem Rahmen hat die Geschäftsführung insgesamt 66 Mitarbeiteri... weiter

Dienstag, 05. Februar 2019, 08:55 Uhr
Interprint

Wer übernimmt das Erfolgsunternehmen?

Die Nachricht hat die Branche überrascht: Interprint steht zum Verkauf. Denn der Inhaber, die Wrede Industrieholding, möchte sich in Zukunft nicht mehr bei dem erfolgreichen Dekordrucker engagie... weiter

Mittwoch, 05. Dezember 2018, 10:30 Uhr
Interprint

Neuer Gesellschafter gesucht

Die Wrede Industrieholding blickt auf eine außerordentlich erfolgreiche Entwicklung ihres Geschäftsbereichs „Dekorative Oberflächen“ zurück. Seit der Gründung im Jahr 1969 konnte sich die Betei... weiter

Montag, 12. November 2018, 11:15 Uhr
Interprint

'Hub Interior Festival' mit Top-Speakern

Nur noch zwei Tage, dann feiert das Interprint Interior Festival 'Hub' seine Premiere in Essen. Und lockt mit zahlreichen Top-Speakern, die das breite Spektrum der Interior-Branche abbilden. Die... weiter

Mittwoch, 19. September 2018, 17:00 Uhr
Interprint

Festival für Entdecker

Über 10 Jahre etablierte Interprint mit den Möbeltagen ein viel beachtetes Branchen-Event. Jetzt startet der Dekordrucker mit dem HUB Interprint Interior Festival ein ganz neues Format. Mit dem Zie... weiter

Donnerstag, 22. Februar 2018, 10:05 Uhr
Interprint

43 langjährige Mitarbeiter geehrt

Wer so lange seinem Arbeitgeber treu ist, gehört gefeiert: In persönlichem Rahmen hat Interprint im Januar insgesamt 43 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt, die im vergangenen Jahr ein mindeste... weiter

Montag, 18. September 2017, 11:40 Uhr
Interprint

Red Dot für 'Transform'-Dekorbuch

Das zu den 10. 'Interprint-Möbeltagen' im Herbst 2016 gestaltete 'Transform'-Dekorbuch wurde mit einem der bedeutendsten Designpreise ausgezeichnet: dem Red Dot Award 2017 in der Disziplin „Communi... weiter

Montag, 31. Juli 2017, 09:30 Uhr
Interprint

Neues Format ersetzt „Möbeltage"

Im Laufe der Jahre haben sie sich zu einem Branchen-Highlight entwickelt: die Interprint-„Möbeltage“. Unter dem Motto „Transform“ feierten sie im Herbst 2016 „zehnjähriges“ Jubiläum. Trotzdem... weiter

Donnerstag, 22. Juni 2017, 10:30 Uhr
Interprint

Der Auftritt in der Design Post im Film

Wie beeinflusst der Zeitgeist einer sich wandelnden Welt das Interior Design? Welche Trends, Dekore, Materialien und Oberflächen erfüllen veränderte Lebens- und Raum-Bedürfnisse? Mit einer viertä... weiter

Dienstag, 30. August 2016, 09:00 Uhr
Interprint

German Brand Award für Into Spaces

Das Marketing- und Raumkonzept Into Spaces von Interprint wurde mit dem German Brand Award 2016 in der Kategorie Excellence in Brand Strategy, Management and Creation ausgezeichnet. Dieser Award is... weiter

Dienstag, 18. Februar 2014, 09:00 Uhr
Interprint

Points of View-Möbelworkshop in Brasilien

Im Vorfeld der 'Movelsul', einer der wichtigsten Möbelmessen Südamerikas, lud Interprint am 24. bis 27. Februar zu seinen zweiten 'Interprint-Möbeltagen' in Brasilien ein. 87 Teilnehmer aus 32 Unte... weiter

Dienstag, 20. August 2013, 09:47 Uhr
Interprint

Praxis-Workshop geht ins 10. Jahr

Bereits im 10. Jahr in Folge organisiert Interprint, der internationale in Arnsberg ansässige Dekordrucker, in 2013 den bei Kunden und Geschäftspartnern beliebten Workshop 'IP TECH'. Mit diesem Pra... weiter

Dienstag, 30. August 2016, 09:00 Uhr
Interprint

German Brand Award für ‘Into Spaces’

Das Marketing- und Raumkonzept ‘Into Spaces’ von Interprint wurde mit dem German Brand Award 2016 in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy, Management and Creation“ ausgezeichnet. Dieser Awar... weiter

Dienstag, 27. Oktober 2015, 11:55 Uhr
Interprint

Interaktive Service-Plattform

Die neue Web-Plattform von Interprint ist online. Der Dekordrucker hat seine Internet-Präsenz dabei mehr als einem turnusmäßigen „Facelift“ unterzogen: Aus einer klassischen Homepage ist eine inter... weiter

Mittwoch, 09. September 2015, 11:29 Uhr
Interprint

Red Dot für Communication Design

Interprint erhält den Red Dot Award: Communication Design 2015 für sein ganzheitliches Kommunikationskonzept 'Into Spaces'. Nach dem Red Dot im Jahr 2013 für das Dekorbuch 'Living in Contrasts', wi... weiter

Mittwoch, 17. Juni 2015, 12:00 Uhr
Interprint

Ein Ritterschlag - gleich zwei ADC Awards

Erfolg für die Interprint: Der Dekordrucker ist vom Art Directors Club für Deutschland (ADC) zweifach für das Konzept 'Into Spaces' ausgezeichnet worden. Beim 51. ADC Wettbewerb und Festival in Ham... weiter

Mittwoch, 22. April 2015, 12:15 Uhr
Interprint

Erfolgreiche Möbeltage in Südamerika

'Into Spaces' in Brasilien: Auch das diesjährige Designmotto der 'Interprint Möbeltage Südamerika' weckte das Interesse zahlreicher Branchenfachleute aus allen Teilen des Kontinents. In Bento Gonça... weiter

Montag, 16. März 2015, 12:30 Uhr
Interprint

Fußbodentage 2015 kamen gut an

Nach den gut besuchten Möbeltagen im vergangenen Herbst, öffnete das Interprint Design Centre in Arnsberg im Februar 2015 erneut die Pforten. Zu den ersten 'Interprint Fußbodentagen' kamen an drei ... weiter

Dienstag, 12. August 2014, 15:00 Uhr
Interprint

Erneut 'Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb'

Die Erwartungen am Arbeitsmarkt sind hoch. Dementsprechend wichtig ist eine gute Ausbildung. Junge Menschen haben konkrete Vorstellungen von der Zukunft und was sie von Unternehmen in Bezug auf ihr... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos