Montag, 01. Juli 2019, 15:20 Uhr
arcade-Event "Faszination Hotel" im 25Hours "The Circle"

"Inspirierende Vorträge und viel Raum zum Netzwerken"

Eine mehr als gelungene Veranstaltung. Am Sonnabend, den 29. Juni, ging im 25hours Hotel „The Circle“ in Köln das arcade-Event „Faszination Hotel“ (powered by Continental, Bette und Heimtextil) über die Bühne. Bei Außentemperaturen von knapp 40° behielten Referenten und Teilnehmer im wohltemperierten Konferenzraum dennoch einen kühlen Kopf. Dabei ging es um Architektur- und Interior-Gestaltung im Hospitality-Bereich, um die Chancen der Digitalisierung im Hotel sowie um Individualisierung im Objektbereich.

Den Auftakt machten Tatjana Groß und Alexander Garbe vom Stilwerk, die die Erweiterung des Stilwerk-Konzepts um das neue Hospitality-Segment vorstellten. Die Idee dahinter: den hohen Anspruch vom Showroom ins Hotel-Ambiente zu übertragen und für die Bewohner im „temporären Zuhause“ erlebbar zu machen. Mit von der Partie waren auch die beiden Architekten Stephen Williams (Stephen Williams Associates) und Jan Löhrs (Spine Architects), die in Kooperation miteinander das neue Stilwerk-Hotel an der Strandpromenade in Travemünde planen. Jan Löhrs erläuterte in seinem Vortrag detailliert das Entwurfs-Konzept des Hauses, dessen zentrale Wohnküche den Gästen viel Raum für Begegnung und Entspannung bietet. Stephen Williams stellte zudem sein jüngstes „Baby“ vor: das eindrucksvolle „Tortue“ in Hamburg, das sich schnell zum (u.a. auch Instagram-tauglichen) Hotspot der Hansestadt entwickelte und Teil des umfangreichen Re-Vitalisierungskonzepts „Stadthöfe Hamburg“ ist.

Im Anschluss daran hätte das Studio Aisslinger seinen Entwurf des 25hours „The Circle“ vorstellen sollen. Leider hatten die Berliner kurzfristig aus persönlichen Gründen absagen müssen. Die Führungen durchs Hotel konnten aber dennoch stattfinden und boten den Teilnehmern viel Stoff zum Staunen. Vor allem die Lobby, die Monkey-Bar und die Rooftop-Terrasse riefen so manches „Wow“ hervor.

Weiter ging’s mit Ulrich Welter von der Manufaktur für Wandunikate. Der Designer zeigte anhand vieler Objekt-Beispiele wie er und sein Team mit außergewöhnlichen Materialien und Strukturen avantgardistische Wandbekleidungen entwickeln, die einem Raum völlig unterschiedliche Aussagen geben können. Über die digitale Transformation im Hotel sprach Michael Hoppe von Betterspace. Er machte deutlich, welche Vorteile sich für Gast, Mitarbeiter und Hoteliers durch die Digitalisierung ergeben können. Und stellte Lösungsansätze für mehr Effizienz und Prozessoptimierung vor. Die Themen Individualisierung und Digitalisierung führte Elmar Zschau von Continental mit der Präsentation des neuen skai Design Lab zusammen. Das Online-Tool macht es nicht nur möglich 2.000 unterschiedliche Designs zu nutzen, sondern diese auch nach eigenen Vorstellungen zu bearbeiten und zu verändern.

Zum Abschluss des Tages stellte Interior-Designer Florian Kienast von Formwaende einige seiner jüngsten Gastronomie-Projekte vor, die vom Premium-Ambiente wie das „Heritage“ an der Hamburger Außenalster über das kultige "Störtebeker" in der Elbphilharmonie bis zum Re-Design des Restaurants „Irmi“ im Hotel Le Méridien reichen.

Und das sagten Gäste, Referenten und Sponsoren: „Ich bin ganz begeistert vom Austausch mit den Experten, inspirierender Input und tolle Future-Themen.“  „Toll: die Vielfalt der Beiträge und Themen.“  „Sehr inspirierende Vorträge und viel Raum zum Netzwerken.“   „Es gab viele neue Impulse.“  „Abwechslungsreiche Vorträge mit sehr viel Tiefe.“   „Sehr angenehme, entspannte Stimmung.“   „Super organisierte, informative Tagung. Ich habe mich rundum wohl gefühlt.“  „Wie immer: hohe Qualität und spannend.“  

Am besten gleich in den Kalender eintragen: Am 27. September 2019 laden arcade und Vitra zu einem Ausflug nach Weil am Rhein ein. Es erwartet Sie ein praller Tag mit spannenden Vorträgen zum Thema "New Work", mit Erkundung des Vitra-Campus und mit Zeit zum Austausch. Das sollten Sie nicht verpassen. Seien Sie dabei - die Plätze sind begrenzt. Hier gehts zur Anmeldung: https://www.holzmann-events.de/











Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 31. August 2012, 15:47 Uhr
spoga+gafa

Übermorgen geht's los

Am Sonntag ist es soweit: Dann startet die 'spoga+gafa' und Köln avanciert wieder zum globalen Treffpunkt der grünen Branche. Bis zum 4. September zeigen auf der Messe rund 2.000 Anbieter aus 52 Lä... weiter

Freitag, 30. Dezember 2016, 09:30 Uhr
Möller Design

Feiert 2017 seinen 30. Geburtstag

Im Jahr 2017 feiert Möller Design sein 30-jähriges Bestehen. Das Unternehmen wurde 1987 von Friedrich-Wilhelm Möller als Design- und Vertriebsagentur gegründet. Befreundete Industrieunternehmen übe... weiter

Dienstag, 10. Dezember 2019, 08:50 Uhr
IFH Köln

Smart Natives bevorzugen Connected Commerce

Die Mehrheit der Konsumenten kauft sowohl online als auch offline ein. Dabei ergänzen sich beide Kanäle immer mehr. 45 % der stationären Käufe geht bereits eine Onlinerecherche voraus. Doch d... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos