Freitag, 17. April 2020, 12:00 Uhr
BVDM

Alle Möbelhäuser sollten von der Schließung ausgenommen werden

Auch der BVDM, Handelsverband Möbel und Küchen, hat sich nach der gestrigen Entscheidung der Bundesregierung zu Wort gemeldet. Zufrieden mit der neuen Regelung ist selbstverständlich auch BVDM nicht – und kann nicht nachvollziehen, warum die benachbarten Autohäuser und Baumärkte öffnen dürfen, dem Möbelhandel es bei mehr als 800 qmVerkaufsfläche jedoch untersagt bleibt. Schließlich haben Möbelmärkte aufgrund ihrer Größe die geringste Zahl an Kunden pro Quadratmeter, Hygieneregeln könnten dort optimal eingehalten werden. Daher fordert der Handelsverband Möbel und Küchen, dass Möbelhäuser ebenfalls von der Schließung ausgenommen werden.

Für den Kauf von Möbeln und Küchen seien der Onlinehandel oder branchenfremde Vertriebswege kein ernsthafter Ersatz. Die allermeisten Kunden möchten Möbel und Küchen anschauen, eine reale Vorstellung von Material und Wirkung erhalten, das Material anfassen, zur Probe sitzen und liegen, weiß der Handelsverband. On- und offline ergänzen sich gegenseitig, sie ersetzen sich jedoch nicht.

Die Folge:  Der gesamte Wirtschaftszweig ist weitgehend stillgelegt. Für die Möbelwirtschaft mit ihrem hohen inländischen Produktionsanteil gilt das gleiche wie für die Autobranche: Nur durch die Öffnung des Handels kommt die Produktion wieder in Gang. Der Handelsverband Möbel und Küchen appelliert daher an Bund und Länder, die Ausgrenzung dieser Branche so schnell wie möglich zu beenden und die Öffnung des Möbelhandels generell zu erlauben.

Nordrhein-Westfalen hat bereits reagiert: Auf einer Pressekonferenz gestern Nachmittag wurde verkündet, dass in NRW ab 20. April alle Möbelhäuser öffnen dürfen.


Das könnte Sie auch interessieren...

Montag, 22. Februar 2021, 15:45 Uhr
BVDM

Das Möbel-Taschenbuch 2021 ist erschienen

Die neue Ausgabe des BVDM-Möbel-Taschenbuchs ist da. Das etablierte Nachschlagewerk für jeden Arbeitsplatz im Möbel- und Küchenhandel begleitet Führungskräfte und Mitarbeiter seit mehr al... weiter

Freitag, 17. Januar 2020, 14:30 Uhr
BVDM

Das Taschenbuch für 2020 ist da!

Es ist das etablierte Nachschlagewerk für jeden Arbeitsplatz im Möbel- und Küchenhandel: Seit über 25 begleitet das BVDM-Möbel-Taschenbuch die Führungskräfte und Mitarbeiter des Möbel-, Küche... weiter

Dienstag, 14. Januar 2020, 14:30 Uhr
BVDM

imm-Gemeinschaftsstand mit der Möfa

Der Handelsverband Möbel und Küchen (BVDM) berät auf der imm cologne am Gemeinschaftsstand B09, gegenüber dem Messeboulevard Halle 4, über seine Arbeit für den Möbelhandel. Die Geschäftsführe... weiter

Montag, 13. Januar 2020, 10:30 Uhr
BVDM

Plus 4 Prozent für Möbel- und Küchenhandel

Der deutsche Möbel-, Küchen-, und Einrichtungsfachhandel hat das vergangene Jahr mit einem Jahresbruttoumsatz von 34,2 Mrd. Euro abgeschlossen. Wie Hochrechnungen des Handelsverbands Möbel und Kü... weiter

Donnerstag, 10. Januar 2019, 10:15 Uhr
BVDM

Möbelhandel nicht zufrieden mit 2018

Im Vorfeld der imm cologne, die am Montag startet, hat die Koelnmesse gestern zusammen mit dem BVDM und dem VDM seine erste Pressekonferenz im neuen Jahr absolviert. Dabei wurden auch die aktuell... weiter

Dienstag, 15. Januar 2019, 09:00 Uhr
BVDM

Vor Ort auf der imm cologne

Zu interessanten Gesprächen lädt der Handelsverband Möbel und Küchen (BVDM) vom 14. bis 20. Januar auf der imm cologne ein. An seinem Stand B 09 auf dem Messeboulevard gegenüber Halle 4 könne... weiter

Mittwoch, 17. Januar 2018, 08:30 Uhr
BVDM

Gute Rahmenbedingungen für 2018

Der Möbel-, Küchen- und Einrichtungsfachhandel hat im Jahr 2017 einen um 0,5 % höheren Umsatz erzielt als im Vorjahr und liegt nun bei 33,6 Mrd. Euro Jahresbruttoumsatz. Auch für das Jahr 2018 rech... weiter

Donnerstag, 18. Januar 2018, 12:30 Uhr
BVDM

"Easy Listening" und "Lecker Kölsch"

Wie in den Jahren zuvor gibt es auch 2018 den BVDM-Messetreff auf der imm cologne. Bei vielen Besuchern ist der Termin am heutigen Donnerstag bereits gesetzt. Erwartet werden über 300 Besucher... weiter

Donnerstag, 12. Januar 2017, 15:00 Uhr
BVDM

E-Commerce gewinnt weiter an Bedeutung

Wie der BVDM auf der Pressekonferenz der Koelnmesse gestern betonte, legt der E-Commerce weiter zu. Über 2,3 Mrd. Euro brutto – also 7 Prozent des Gesamtumsatzes – wurden 2016 mit Möbeln und Küchen... weiter

Dienstag, 10. Januar 2017, 09:00 Uhr
BVDM

Einladung zum Messetreff

Dieses Treffen ist Tradition: Der BVDM lädt am 19. Januar auf seinen Messestand der imm cologne ein. Bei vielen Besuchern ist der Treff bereits ein „gesetzter Termin“, zu dem auch in diesem Jahr zw... weiter

Donnerstag, 12. Januar 2012, 08:21 Uhr
BVDM

Das aktuelle Möbel-Taschenbuch ist da

Die neue Ausgabe des BVDM-Möbel-Taschenbuchs ist jetzt erschienen. Das Standardwerk gibt auf fast 300 Seiten im handlichen DIN A6-Format gezielte Informationen, einen umfangreichen Statistikteil so... weiter

Donnerstag, 21. Januar 2016, 10:50 Uhr
BVDM

Neues Taschenbuch am Start

Das handliche Möbel-Taschenbuch vom BVDM ist wieder pünktlich zur imm cologne erschienen. Klein und praktisch für jeden Arbeitsplatz bietet das Standardwerk auf etwa 300 Seiten im handlichen DIN A6... weiter

Dienstag, 06. Januar 2015, 08:30 Uhr
BVDM

Treffpunkt imm cologne

Der Bundesverband des Deutschen Möbel-, Küchen- und Einrichtungsfachhandels (BVDM) ist während des Messedoppels imm cologne und LivingKitchen auf dem Boulevard, Stand B 013, zu finden. Interessiert... weiter

Freitag, 10. Januar 2014, 14:10 Uhr
BVDM

Möbel-Taschenbuch neu erschienen

Pünktlich zur imm cologne ist die neue Ausgabe des BVDM-Möbel-Taschenbuchs erhältlich. Seit fast 25 Jahren begleitet das handliche Nachschlagewerk Führungskräfte und Mitarbeiter des Möbel-, Küchen-... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos