News huge news huge hdh
Donnerstag, 30. April 2020, 10:15 Uhr
HDH

Anhaltende Trockenheit bedroht Wälder und Holzwirtschaft

Große Gefahr für den Wald als Ökosystem sowie für die Holzwirtschaft: die akute Trockenheit und die damit verbundene Dürre. „Kommt es zu einem dritten Dürresommer in Folge, drohen schwerwiegende ökologische und wirtschaftliche Folgen“, ist Denny Ohnesorge, Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Holzindustrie (HDH) alarmiert. „Sollte die Trockenheit anhalten, kann es zu massivem Baumsterben in Deutschland kommen. Das bedroht unsere Ökosysteme und die langfristige Rohstoffgrundlage unserer Industrie. Holzindustrie und Forstwirtschaft sind deshalb extrem besorgt.“ Laut Deutschem Wetterdienst fielen im April dieses Jahr bisher nur rund fünf Prozent der üblichen Regenmenge. In einigen Regionen herrscht bereits die höchste Waldbrandgefahrenstufe.

„Im Zusammenhang mit der Corona-Krise könnte sich vor allem der Export von Holz-Produkten, aber auch die Konjunktur-Aussichten der Holzindustrie weiter eintrüben. Von der Bundesregierung geplante konjunkturfördernde Maßnahmen müssen konsequent auf Klimaschutz und nachhaltige Wirtschaftsweisen ausgerichtet werden“, fordert Ohnesorge. Mit ihren Holz-Produkten und der Holz-Energie trügen die Betriebe der Branche unmittelbar zur Minderung des CO2-Ausstoßes und so zum Klimaschutz bei.

Schon in den vergangenen beiden Jahren hatten die heimischen Wälder unter extrem hohen Temperaturen, Niederschlagsmangel und Schädlingsbefall gelitten. „Ein weiteres Dürrejahr würde den Wald und die Waldbesitzer als Lieferanten der Holzindustrie umso härter treffen und könnte tragische Konsequenzen haben“, gibt Ohnesorge zu bedenken.

Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 02. Juni 2021, 15:32 Uhr
HDH

Positive Umsatzentwicklung bei Holz

Das Holzgewerbe vermeldet für Februar 2021 positive Umsatzentwicklungen im In- und Ausland. Während die Inlandsumsätze um 4,7 Prozent stiegen, kletterten die Auslandsumsätze um 17,1 Prozent. Dam... weiter

Montag, 29. Juni 2020, 08:55 Uhr
HDH

"Den Green Deal aktiv vorantreiben"

Denny Ohnesorge, Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Holzindustrie (HDH), kommentiert in einem aktuellen Statement das Programm für die am 1. Juli beginnende deutsche EU-Ratsprä... weiter

Montag, 21. Oktober 2019, 16:20 Uhr
HDH

Klarer Fahrplan zu Klimaschutzzielen gefordert

Der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) appeliert anlässlich des im Bundeskabinett beschlossenen Klimaschutzgesetzes an alle politischen Akteure, das weitere Gesetzgebungsverfahren z... weiter

Dienstag, 16. April 2019, 10:30 Uhr
HDH

Holzindustrie wächst weiter

„Die deutsche Holzindustrie blickt auf fünf Jahre kontinuierlichen Wachstums zurück. Im Gesamtjahr 2018 ist der Umsatzwert um 2,5 Prozent auf 36,5 Mrd. Euro gestiegen. Die aktuellen Zahlen fü... weiter

Mittwoch, 09. Januar 2019, 16:30 Uhr
HDH

Die Flatterulme ist Baum des Jahres 2019

Seit 30 Jahren kürt die Doktor Silvius Wodarz Stiftung durch den Fachbeirat „Kuratorium Baum des Jahres“ (KBJ) heimische Baumarten. Anlässlich dieses runden Jubiläums wurde jetzt die Flatterulme... weiter

Mittwoch, 05. Dezember 2018, 14:30 Uhr
HDH

Zwei neue Mitglieder an Bord

Der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) begrüßt zwei neue Mitglieder. Zum 1. Januar 2019 treten die Initiative Furnier + Natur (IFN) und die Bundes-Gütegemeinschaft Montagebau und Fe... weiter

Dienstag, 06. März 2018, 20:08 Uhr
HDH

Bundesregierung fördert Baupolitik

Laut Koalitionsvertrag plant die neue Bundesregierung, Hemmnisse für das Bauen mit Holz zu reduzieren und ein Kompetenzzentrum für Wald und Holz ins Bundesministerium für Ernährung und Landwirtscha... weiter

Mittwoch, 13. September 2017, 09:00 Uhr
HDH

Umsatzplus für die deutsche Holzindustrie

Im 1. Halbjahr 2017 verzeichnete die deutsche Holzindustrie ein leichtes Umsatzplus von 1,7 % auf 17,7 Mrd. Euro. Im Vorjahreszeitraum war der Umsatzwert um 4,4 % auf 17,4 Mrd. Euro angestiegen. „A... weiter

Montag, 20. Juli 2015, 10:56 Uhr
HDH

Holzindustrie wirbt für 'Berufe mit Profil'

Den Schulabschluss in der Tasche, aber immer noch keinen geeigneten Ausbildungsplatz gefunden? Die deutsche Holzindustrie und Kunststoffe verarbeitende Industrie ist ständig auf der Suche nach Neuz... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos