Montag, 14. September 2020, 13:00 Uhr
Ausbaugewerbe

Umsätze steigen seit fünf Jahren in Folge

Die Umsätze im Ausbaugewerbe sind im zweiten Quartal 2020 um 3,0 % gegenüber dem zweiten Quartal 2019 gestiegen - und damit seit fünf Jahren in Folge (seit dem 3. Quartal 2015). Laut Statistischem Bundesamt (Destatis) waren zudem im zweiten Quartal 2020 im Ausbaugewerbe 0,8 % mehr Beschäftigte tätig als im Vorjahreszeitraum. Gegenüber dem ersten Halbjahr 2019 stieg der Umsatz im ersten Halbjahr 2020 um 5,4 % und die Zahl der Beschäftigten um 1,0 %. Auffällige Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Umsatz und Beschäftigung im Ausbaugewerbe konnten damit in diesem Zeitraum nicht eindeutig festgestellt werden.

In der Wirtschaftsgruppe Bauinstallation stiegen die Umsätze im zweiten Quartal 2020 um 4,9 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Innerhalb dieser Gruppe gab es bei der Elektroinstallation mit +7,1 % das stärkste Umsatzwachstum.

In der Wirtschaftsgruppe Sonstiger Ausbau sank der Umsatz im zweiten Quartal 2020 gegenüber dem zweiten Quartal 2019 um 0,5 %. Innerhalb dieser Gruppe stiegen die Umsätze nur im Wirtschaftszweig „Malerei und Glaserei“ mit +0,1 %.

Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 13. Dezember 2019, 08:50 Uhr
Ausbaugewerbe

Umsätze zum 17. Mal in Folge gestiegen

Erfreuliche Entwicklung: Im 3. Quartal 2019 stiegen die Umsätze im Ausbaugewerbe um 6,4 % gegenüber dem 3. Quartal 2018 und damit zum 17. Mal (seit dem 3. Quartal 2015) in Folge, meldet das Sta... weiter

Montag, 24. Juni 2019, 16:15 Uhr
Ausbaugewerbe

Umsätze steigen weiter

Im 1. Quartal 2019 stiegen die Umsätze im Ausbaugewerbe um 7,8 % gegenüber dem 1. Quartal 2018 und damit zum 15. Mal (seit dem 3. Quartal 2015) in Folge. Ergebnis dieser kontinuierlichen Entwic... weiter

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 14:30 Uhr
Ausbaugewerbe

Umsatzplus im im 3. Quartal 2016

Im 3. Quartal 2016 stiegen die Umsätze im Ausbaugewerbe um 2,6 % gegenüber dem 3. Quartal 2015. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren im... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos