News_huge_julivddpjul
Donnerstag, 24. September 2020, 08:45 Uhr
Verband der Deutschen Polstermöbelindustrie

Ordentliches Umsatzplus im Juli

Die deutsche Polstermöbelindustrie hat im Juli einen Umsatz von 83,78 Mio. Euro erwirtschaftet. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum ist das ein Plus von 15,17 %, so der Verband der Deutschen Polstermöbelindustrie (VdDP). Motor für die gute Entwicklung war das Inland. Hier konnte ein Plus von satten 31,88 % erzielt werden. Im Ausland mussten die Hersteller hingegen ein Minus von 9,4 % hinnehmen. In der Eurozone betrug der Rückgang 7,68 %.

Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 12:20 Uhr
Messe Frankfurt

Erwirtschaftet Rekord-Umsatz

Die Messe Frankfurt konnte im Geschäftsjahr 2018 weiter wachsen. So erwartet das Unternehmen rund 715 Mio. Euro Umsatz. Zu den mehr als 490 weltweiten Veranstaltungen unter dem Dach des Unter... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos