News huge csm ref 7adaf2944a 1
Donnerstag, 17. Dezember 2020, 13:50 Uhr
Reform

Investment von 10 Mio. Euro für weiteres Wachstum

Wachstum trotz Corona-Krise: In diesem Jahr erwirtschaftete Reform einen Umsatz von etwa 14 Mio. Euro. Und das dänische Designküchen-Label hat ambitionierte Expansionspläne für 2021. So soll die Präsenz in der DACH-Region mit weiteren Showrooms etwa in Stuttgart und Frankfurt, Wien, Paris, Antwerpen und Brüssel ausgebaut werden. Auch in den USA will Reform aktiver werden.

Investieren will Reform in eine noch grünere Unternehmensausrichtung. „Wir haben den Ehrgeiz bis 2025 ‚von Geburt an‘ CO2-neutral zu sein und streben danach anschließend einen positiven Beitrag zu leisten, indem wir es schaffen uns CO2-positiv aufzustellen“, erklärt Gründer Michael Andersen. Zudem soll die Customer Journey verbessert und das Produktangebot ausgebaut werden.

Für die Finanzierung stehen durch die Finanzpartnerschaft mit Vækstfonden, The Danish Growth Fund, zehn Mio. Euro zur Verfügung. Dieser dänische Wachstumsfonds ist, so teilte Reform heute mit, ein unabhängiger Fonds, der durch ein unabhängiges Rechtsgeschäft und einen unabhängigen Vorstand geregelt wird. Vækstfonden habe die gleichen Ambitionen und Visionen für Reform wie sie, sind die Reform-Gründer Michael Andersen und Jeppe Christensen überzeugt. Ihnen war wichtig, einen Partner zu finden, der „die richtige Balance zwischen dem aufzubringenden Kapital und der Beibehaltung der Eigentumsmehrheit ermöglicht.“

In Zukunft soll Reform unter Beibehaltung seiner Philosophie „ein besseres Design zu einem vernünftigen Preis zu bieten“ zu einem Milliarden-Unternehmen heranwachsen. Wobei die Unternehmens-DNA, das Wohlbefinden der Mitarbeitenden und die Kundenerfahrung wichtiger sein sollen als das Erreichen der Milliardenmarke.

Schonmal vormerken: In der arcade-Ausgabe 2/2021 können Sie unser ausführliches Interview mit den beiden Reform-Gründern lesen!

Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 27. Mai 2022, 14:10 Uhr
Reform

6. Showroom eröffnet in Frankfurt

Auf Expansionskurs steuert der dänische Küchenhersteller Reform. Anfang Juni wird in Frankfurt am Main der bereits 6. Showroom in Deutschland eröffnet. Im quirligen Bahnhofsviertel in unmitte... weiter

Donnerstag, 14. April 2022, 10:18 Uhr
Reform

Pusht Expansion dank 25 Mio. Euro-Invest

Reform Küchen hat weiter ambitionierte Wachstumspläne und jetzt auch den finanziellen Rückhalt, um die Expansion zu stemmen. Denn gestern konnte eine Finanzierungsrunde mit Experienced Capital... weiter

Donnerstag, 02. September 2021, 10:36 Uhr
Reform

Neues Küchendesign von Jean Nouvel

Hier trifft berühmte französische Architektur auf bewährte dänische Designtradition: Reform stellt mit "Reflect" eine neue Front-Ausführung vor, die in Zusammenarbeit mit Jean Nouvel entstanden ist... weiter

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 15:30 Uhr
Reform

Jetzt hat auch München einen Showroom

Auf Expansionskurs: Das dänische Küchenlabel Reform setzt zusätzlich zur Online-Vermarktung auf Showrooms und hat nun in München seinen vierten in Deutschland eröffnet. Präsent ist das 2014 v... weiter

Montag, 29. Juni 2020, 15:05 Uhr
Reform

Deutschland-Offensive und erste Komplettküche

Das dänische Designküchenlabel Reform geht in die Offensive und stellt sich breiter auf. In Hamburg-Ottensen hat Mitte Juni der dritte Showroom in Deutschland eröffnet, der vierte in München so... weiter

Montag, 08. Juni 2020, 11:00 Uhr
Reform

Der nächste Showroom eröffnet im Hamburg

Nach Berlin und Köln eröffnet Reform am Montag, 15. Juni, in der Friedensallee 3-5 in Hamburg - Corona-bedingt ohne großes Event - seinen 3. Showroom in Deutschland. Highlight dort ist das gera... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos