News huge haefelescreen6 d6417d975d
Freitag, 22. Januar 2021, 15:00 Uhr
Häfele

Hybrides Messeformat zur „Interzum@home“

Erstmals seit 1959 wird es zur Interzum 2021 in Köln keinen eigenen Häfele-Stand geben. Im gleichen Zuge kündigt der Möbelbeschlag- und Licht-Spezialist jedoch heute an, virtuell unter dem Namen „Häfele Discoveries“ ein hybrides Messeformat zu präsentieren, das vom 4. bis 7. Mai zugleich Bestandteil der von der Koelnmesse digital veranstalteten „Interzum@home“ sein wird. 

„Durch den konstruktiven und kontinuierlichen Austausch zwischen der Messegesellschaft und den Ausstellern wird es gelingen, der Branche auch im Pandemiekontext die Neuheiten für 2021 anschaulich zu präsentieren. Das ist in der derzeitigen Situation alles andere als selbstverständlich und zeugt von einem außergewöhnlichen Miteinander“, hebt Unternehmensleiterin Sibylle Thierer lobend hervor. 

Die „Häfele Discoveries“ sind auch nach der „Interzum@home“ für Kunden jederzeit abrufbar. Wie schon im vergangenen Jahr (s. Foto) sind die neuen Produkte im Rahmen des digitalen Events in aufgezeichneten Live-Vorträgen zu sehen. Gleichzeitig können Kunden mit Fachberatern über den Video-Chat in Kontakt treten. Ergänzt wird die digitale Plattform um eine weltweite Veranstaltungsreihe im Stil einer Roadshow, bei der die Produktneuheiten und Dienstleistungsangebote von Häfele auch physisch greifbar und erlebbar werden. Dabei stellen Produkt- und Serviceexperten live vor Ort in den zahlreichen Niederlassungen und Verkaufsbüros auf der ganzen Welt die Häfele-Highlights für 2021vor. 

Zum 100. Geburtstag von Häfele im Jahr 2023 signalisiert das Unternehmen jedoch bereits eine Rückkehr als physischer Aussteller der „Interzum“ in Köln. Denn die digitale Welt könne bei aller Professionalität den Mehrwert einer persönlichen Begegnung von Kunden und Ausstellern nicht ersetzen, betont die Häfele-Chefin.

Das könnte Sie auch interessieren...

Montag, 07. März 2022, 14:00 Uhr
Häfele

Übernimmt Connectivity-StartUp

Um seine Kompetenzen für die smarte Vernetzung von Möbeln und Räumen auszubauen, hat Häfele rückwirkend zum 1.1.2022 die Innovationsschmiede ThingOS übernommen. Die internationale Häfele Grup... weiter

Montag, 13. Dezember 2021, 13:09 Uhr
Häfele

Nachhaltiges Dynamik-Zentrum in Nagold geplant

Mit dem Häfele-Dynamikzentrum plant Häfele ein Großbauprojekt und investiert in den Schwarzwälder Stammsitz in Nagold. Das Unternehmen will damit ein ein Bekenntnis zum Standort abgeben und neue ... weiter

Montag, 06. Juli 2020, 13:00 Uhr
Häfele

Ende der Kurzarbeit

Eine digitale Messe-Premiere als Ersatz für die ausgefallene Holz-Handwerk in Nürnberg, das Ende der Kurzarbeit im Vertrieb sowie die stetige Verbesserung der durch Corona-Maßnahmen beeinträcht... weiter

Freitag, 19. Juni 2020, 09:00 Uhr
Häfele

Einladung zum digitalen Messe-Event

Da aufgrund der Corona-Pandemie eine „reale“ Messe immer noch nicht möglich ist, entwickelt Häfele das Thema virtuell konsequent weiter. Vom 24. bis 27. Juni lädt das Unternehmen seine Partner zu... weiter

Donnerstag, 02. April 2020, 10:00 Uhr
Häfele

Kurzarbeit in vielen Bereichen

Auch die Häfele Gruppe mit Sitz in Nagold ist von der Corona-Pandemie und den daraus resultierenden, zunehmend schwierigen wirtschaftlichen und gesundheitlichen Rahmenbedingungen betroffen. In Ab... weiter

Donnerstag, 23. Januar 2014, 11:45 Uhr
Häfele

Neues Kooperationsprogramm mit dem Handwerk

Mit großem Erfolg präsentierte Häfele auf der imm cologne vergangene Woche das neue Kooperationsprogramm 'MeisterMöbel', das die einzigartigen Leistungen des Schreiner- und Tischlerhandwerks in den... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos