Donnerstag, 18. Februar 2021, 15:15 Uhr
Håg

Limited Edition des "Capisco Puls" aus recycelten Schneepflugmarkierungen

Leuchtende Schneepflugmarkierungen werden auf den oft verschneiten Gebirgsstraßen Norwegens eingesetzt, um den Schneepflugfahrern den Randstreifen zu markieren und die Autobahnen, Nebenstraßen und idyllischen Bergstraßen sicher zu halten. Aus einem robusten und umweltverträglichen Kunststoffgemisch produziert, werden jedes Jahr Tausende von beschädigten Schneestangen eingesammelt und entsorgt. Die norwegische Designmarke Håg, die zur Flokk Gruppe gehört, hat jetzt eine limitierte Anzahl ihres Kult-Stuhls "Håg Capisco Puls" aus diesem einzigartigen nordischen Material hergestellt. 

Während der laufenden Zusammenarbeit mit dem nordischen Forschungsinstitut SINTEF, das potenziell geeignete Quellen für recyceltes Material in der Nähe des Herstellers ausfindig macht, erhielt das Forschungs- und Entwicklungsteam von Flokk eine Charge ausrangierter Schneepflugmarkierungen. Håg erkannte deren hohe Widerstandsfähigkeit und sah die Möglichkeit, das Material für den von Peter Opsvik entworfenen Stuhl "Håg Capisco Puls" zu verwenden. Man testete die verarbeiteten Stangen und schuf eine limitierte Auflage von zweihundert Stühlen in einem schönen, einzigartigen Rotbraun, das aus dem gemischten, recycelten Kunststoff resultiert.

Flokk's Vizepräsident für Nachhaltigkeit, Atle Thiis-Messel: „Wir leben in einer globalen Müllkrise, die durch den Massenkonsum angetrieben wird. Als einer der führenden Möbelhersteller in Europa muss unser Team von Umweltexperten und Designern dazu inspiriert werden, den Abfall um sich herum als Ressource zu nutzen, um schöne, langlebige Produkte zu schaffen. Dies wird uns wiederum dabei helfen, unsere ehrgeizigen jährlichen Ziele zu erreichen, den Einsatz von recycelten Materialien zu erhöhen und so unsere Umweltbelastung zu reduzieren. Obwohl dieses Konzept noch nicht bereit für eine groß angelegte Produktion ist, dient es als Mission Statement für Flokks Engagement für zirkuläres Design.“

Aufgrund der geringeren Menge der erhaltenen Charge Schneepflugmarkierungen wurden zweihundert Stück des "Håg Capisco Puls" hergestellt. Diese vekauft Håg nun seit dem 15. Februar 2021. Jeder Stuhl wird mit einer Editionsnummer und einem Echtheitszertifikat geliefert.

Der Verkauf startete auf dem Instagram Kanal von Flokk @flokk_design.
Weitere Informationen zum Kauf der limitierten Auflage unter www.flokk.com.










Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 16. März 2017, 15:00 Uhr
Schweizer Büromöbelbranche

Umsatz stagniert

Während sich der Gesamtumsatz der Schweizer Büromöbelbranche 2015 infolge von Euroschwäche und fortschreitender Digitalisierung gegenüber dem Vorjahr um 6 % verringerte, kann für 2016 eine Stagnati... weiter

Freitag, 29. Juli 2016, 08:55 Uhr
Håg

Londoner Showroom wurde zum Garten der Sinne

In dem kreativen Londoner Viertel Clerkenwell sind zahlreiche Showrooms, Architekten und Designer ansässig. Im Rahmen der Clerkenwell Design Week finden hier jährlich neben Ausstellungen auch Works... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos