News huge news huge egloskal
Mittwoch, 11. August 2021, 14:16 Uhr
Eglo

Spenden für Hochwasser-Betroffene gesammelt

Noch ist kein Ende der Aufräum- und Aufbauarbeiten in den Hochwasser-Gebieten in Sicht und - finanzielle - Hilfe vielerorts nötig. Über die Initiative „Eglo hilft“ hat die Belegschaft des Leuchtenherstellers Eglo am Sauerländer Standort innerhalb der letzten 14 Tage über 4.000 Euro für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe gesammelt. Der Betrag wurde von Eglo Deutschland auf 10.000 Euro aufgerundet und an lokale Hochwasser-Stiftungen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz weitergegeben.

„Wir freuen uns riesig über die Initiative und Solidarität der Kolleginnen und Kollegen von Eglo, den Opfern dieser Unwetter-Katastrophe zu helfen. Für uns als Unternehmen war es selbstverständlich, diese tolle Aktion aktiv zu unterstützen“, sagt Andreas Kuhrt, Geschäftsführer von Eglo Deutschland. Das Geld ging an die Region Rheinahreifel, die Städte Hagen, Altena und Fröndenberg sowie die Kindertagesstätte Tigerente in Hagen.

Der Traditions-Standort von Eglo Deutschland in Arnsberg befindet sich aktuell im Umbau. Pünktlich zum Start der „Lichtwoche Sauerland“ im März 2022 sollen alle Renovierungen sowie der neue Trakt samt Showroom fertig gestellt sein.

Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 01. September 2021, 08:32 Uhr
Eglo

Anteile der Bartenbach Gruppe gekauft

Eglo hat die Mehrheit der Anteile der Tiroler Firmengruppe Bartenbach erworben. Mit der Firmenbeteiligung erwartet Eglo, seine technische Lichtkompetenz im Leuchtenbereich weiter auszubauen sowie... weiter

Freitag, 16. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Eglo

Deutsche schätzen stimmungsvolle Lichtquellen

80 %  der Deutschen und 77 % der Österreicher legen in ihrem Zuhause viel bis sehr viel Wert auf eine angenehme und atmosphärische Beleuchtung und stimmungsvolle Lichtquellen. Das ist das Ergeb... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos