News huge news online shutter
Mittwoch, 23. März 2022, 16:09 Uhr
Egger

Digitaler Möbelplaner für den Innenausbau

Die digitale Welt ändert sich laufend und damit auch die Arbeitsweise der eher traditionsbewussten Handwerksbranche. Viele Betriebe passen ihre Arbeitsabläufe an und auch die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden haben sich gewandelt. Immer häufiger wird der Kleiderschrank, die Küchenzeile oder das gesamte Kinderzimmer zunächst virtuell am Bildschirm entworfen. Mit dem "Egger inside Möbelplaner" hat der Holzwerkstoffhersteller das passende digitale Software- und Servicepaket für die Handwerker-Website entwickelt. Egger unterstützt mit dieser Online-Konfiguration von Möbeln die Tischler bei der herausfordernden Digitalisierung.

„Zwei Trends beeinflussen das Geschäft mit plattenförmigen Holzwerkstoffen bei Handel und Handwerk: zunehmende Online-Käufe von Möbeln durch Konsumenten sowie der Zukauf vorkonfektionierter Möbelteile von Tischlern bei Fertigteilproduzenten. Um diesen beiden Trends Rechnung zu tragen, wurde Egger inside konzipiert“, erklärt Florian Zemasch, Leitung Egger inside, den Hintergrund. Der Möbelplaner ist ein Online-Planer für Korpusmöbel, basierend auf einer standardisierten Möbelbibliothek mit vorkonfigurierten Möbeln und wird in die bestehende Tischler-Website integriert.

Von da an ist er für den Tischler universell einsetzbar: als Beratungstool zur Visualisierung bei Kundengesprächen, zur Unterstützung in Kalkulation und Produktion sowie als 24-Stunden-Service auf der Handwerker-Website zur einfachen Möbelplanung für Kunden aus der Region. „Der Kunde hat das Bedürfnis nach Inspiration. Hier möchten wir den ersten Kontakt erleichtern und dem Tischler den Zugang zum Online-Markt und das Erschließen einer neuen Zielgruppe bieten. Mit unterschiedlichen Servicepaketen stellen wir sicher, dass für jeden Bedarf das Passende dabei ist. Die Expertise des Tischlers – gepaart mit dem Egger inside Möbelplaner – ist die perfekte Kombination, um Kunden zu überzeugen“, fasst Florian Zemasch zusammen.

Mit dem Möbelplaner steht dem Kunden ein selbsterklärendes Online-Werkzeug zur Verfügung. Mehr als 90 ansprechende Wohnwelten laden zur Planung ein, intuitiv und einfach in der Handhabung, denn in nur wenigen Schritten können Möbel an sämtlichen Endgeräten konfiguriert werden: Abmessungen eingeben, Dekore und Griffe auswählen und Schritt für Schritt visualisiert die Online-Software das Möbel in 2D oder als frei im Raum bewegliche 3D-Ansicht. Mit dem Möbelplaner können Endkunden an sieben Tagen die Woche und 24 Stunden täglich ihre Wunschmöbel auf der Website des Tischlers online konfigurieren und mit Ausstattungen sowie Dekoren spielen, ohne dass ein Tischler vor Ort sein muss. So verringert sich der Beratungsaufwand und Anfragen können vorselektiert werden. Bereits während der Konfiguration erhalten Kunden eine Preisvorstellung und wissen, ob das Wunschmöbel in ihr Budget passt. Kommt der Auftrag nicht zustande, geht für den Tischler keine wertvolle Zeit verloren.

Sobald der Kunde seine Planung abgeschlossen hat, erhält der Tischler die Anfrage per E-Mail und kann mit ihm persönlich die weiteren Schritte besprechen, denn hinter dem Egger inside Möbelplaner stecken keine anonymen Online-Anbieter, sondern regionale Betriebe mit Erfahrung im Möbelbau. Hier kann der Tischler mit Beratungskompetenz punkten und auf Wunsch gemeinsam mit dem Kunden die im Konfigurator vorgefertigte Planung prüfen, ein exaktes Aufmaß erstellen und bei Bedarf Änderungen und Ergänzungen vornehmen. So erhält der Kunde am Ende ein persönlich und individuell gestaltetes Möbel - immer auf dem neuesten Stand aktueller Trends und der Egger-Dekorvielfalt, denn für jedes Möbelstück hat der Kunde die Wahl aus dem kompletten Lagerprogramm der Egger-Kollektion "Dekorativ".

„Von der Idee des Endkunden bis zum fertigen Möbel bietet EGGER inside eine durchgehende Lösung. Der Möbelplaner bringt das gewisse Etwas auf die Handwerker-Website und ist eine super Chance, die Digitalisierung im Handwerk zu nutzen. Die Kombination aus der Arbeit mit digitalen Medien, persönlichem Beratungsgespräch und flexibler Fertigstellung eines Möbelstücks machen das Handwerk zu einem weiten, spannenden und zukunftsfähigen Betätigungsfeld“, so Zemasch.

Foto: Shutterstock

Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 26. Oktober 2021, 08:33 Uhr
Egger

Neubesetzungen in der Gruppenleitung

Seit 2009 führen Walter Schiegl, Thomas Leissing und Ulrich Bühler gemeinsam die operativen Geschäfte der Egger Gruppe. Zum 01. Mai 2022 gibt es Veränderungen im obersten Führungsgremium des ... weiter

Montag, 08. Februar 2021, 10:15 Uhr
Egger

Einladung ins digitale Besucherforum

In Zeiten wie diesen - ohne Besuche und ohne Präsenz-Messen - gilt es, besondere Wege zu gehen. Seit Ende Januar präsentiert der Holzwerkstoffhersteller Egger deshalb sein „Egger Forum digita... weiter

Dienstag, 29. September 2020, 11:00 Uhr
Egger

Minderheitsbeteiligung an Cleaf

Wie nach der Vertriebskooperation bereits angekündigt, konkretisieren Cleaf und Egger nun ihre erweiterte Zusammenarbeit: Mit Unterzeichnung des Kaufvertrags am 9.9.2020 und erwartetem Closing im... weiter

Donnerstag, 25. Juli 2019, 16:00 Uhr
Egger

Stabile Ergebnisse

Von einem erfolgreichen, wenn auch herausforderndem Geschäftsjahr 2018/2019 (30.04.2019) spricht die Egger Gruppe heute im Rahmen ihrer Jahrespressekonferenz am Stammsitz in St. Johann. Die w... weiter

Mittwoch, 16. Januar 2019, 10:30 Uhr
Egger

Positive Bilanz zum Geschäftshalbjahr

„In den letzten sechs Monaten konnten wir das positive gesamtwirtschaftliche Umfeld für uns nutzen. Wir haben die Kapazitäten unserer 18 modernen Standorte gut ausgelastet und mit unseren nun ... weiter

Montag, 30. Juli 2018, 15:00 Uhr
Egger

Beim Umsatz um weitere 12,5 Prozent zugelegt

Egger konnte im Geschäftsjahr 2017/2018 (30.04.2018) das gute Marktumfeld in seinen Heimatmärkten in Europa sowie auch in den wesentlichen Überseemärkten für sich nutzen und eine geplant positi... weiter

Dienstag, 02. Januar 2018, 13:00 Uhr
Egger

Umsatz wächst zweistellig

Die Egger Gruppe hat mit einem konsolidierten Umsatz von 1,32 Mrd. Euro (plus 11,1 % im Vergleich zum Vorjahr) das erste Halbjahr ihres Geschäftsjahres 2017/2018 (Stichtag 31. Oktober 2017) abgesch... weiter

Dienstag, 01. August 2017, 10:50 Uhr
Egger

Weiter auf Wachstumskurs

Die Egger-Gruppe verzeichnete 2016/2017 abermals neue Höchstwerte in ihrem Jahresergebnis. Der Umsatz konnte im Geschäftsjahr 2016/2017 um +1,7 % auf 2.384,8 Mio. Euro gesteigert werden. Das oper... weiter

Dienstag, 18. Juli 2017, 12:10 Uhr
Egger

Produziert jetzt auch in Argentinien

Mit dem Kauf des Masisa Werkes in Concordia, Argentinien, von der chilenischen Masisa S.A. wird der Holzwerkstoffhersteller Egger erstmals mit einem Produktionsstandort außerhalb Europas vertret... weiter

Freitag, 17. März 2017, 08:30 Uhr
Egger

Bundespräsident Joachim Gauck zu Gast

Im Rahmen der Reihe „Verantwortung vor Ort - Engagement in den Kommunen“ war Bundespräsident Joachim Gauck am Mittwoch beim Holzwerkstoffhersteller Egger in Wismar zu Gast. Dort besuchte er das n... weiter

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 12:00 Uhr
Egger

10 % Plus im operativen Geschäft

Egger hat das erste Halbjahr seines Geschäftsjahres 2016/2017 mit einem konsolidierten Umsatz von 1,19 Mrd. Euro abgeschlossen. Bei einer stabilen Umsatzentwicklung konnte das Ergebnis vor Zins... weiter

Dienstag, 16. Februar 2016, 09:56 Uhr
Egger

Dreifach ausgezeichnet beim German Design Award

Gleich drei Produkt- und Serviceinnovationen von Egger wurden am 12. Februar auf der Ambiente im Rahmen der Feierlichkeiten zum German Design Award mit der Auszeichnung 'Special Mention' prämiert: ... weiter

Freitag, 18. Dezember 2015, 08:55 Uhr
Egger

Umsatz erneut gestiegen

Die Egger Gruppe konnte im ersten Halbjahr ihres Geschäftsjahres 2015/16 den Umsatz erhöhen. Aus der Halbjahresbilanz geht ein Umsatzplus von 2,7 % im Vergleich zum Vorjahreshalbjahr hervor (1,19 M... weiter

Freitag, 04. Dezember 2015, 11:20 Uhr
Egger

Produkte erhalten neue Umweltdeklarationen

Auf der EPD Tagung in Wien im Oktober erhielt Egger vier neue Umwelt-Produktdeklarationen. Bereits seit 2009 kann Egger als einziger Holzwerkstoffhersteller gültige EPDs für all seine Basisprodukte... weiter

Freitag, 29. Mai 2015, 17:20 Uhr
Egger

'APA Architects Partner Award' in Gold

Egger setzt erfolgreich auf eine spezielle Beratung für Architekten und Planer. Dem bereits vor 20 Jahren gegründeten Team gehören bereits 20 Mitarbeiter des Holzwerkstoffherstellers an. Sie stehen... weiter

Donnerstag, 23. April 2015, 14:00 Uhr
Egger

Manuela Leitner wird Kommunikations-Chefin

Manuela Leitner wird ab Mai 2015 die Leitung Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit der Egger-Gruppe übernehmen. 'Wir freuen uns, dass wir gemäß unserer Philosophie, Führungskräfte im eigenen... weiter

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 14:50 Uhr
Egger

Umsatz erneut erhöht

Positive Halbjahresbilanz präsentiert Egger. Trotz eines schwierigen Marktumfeldes hat der Bodenspezialist seinen Umsatz gesteigert. So stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreshalbjahr um 2,3 Pr... weiter

Dienstag, 16. September 2014, 16:45 Uhr
Egger

'Always up to date'

Egger setzt verstärkt auf Laminat und Korkfußböden. Auf über 2.000 qm stellte der Bodenspezialist aus Österreich am 11. und 12. September im Hotel 'Estrel' in Berlin seine neue Kollektion vor: 'Egg... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos