Mittwoch, 16. November 2022, 13:47 Uhr
BDIA

Reiss Büromöbel und Meisterwerke neu im BDIA Förderkreis

Der BDIA Bund Deutscher Innenarchitekten begrüßt zwei neue Unternehmen im Förderkreis: Reiss Büromöbel und Meisterwerke.

Seit über einhundert Jahren entwickelt Reiss Lösungen für moderne Büroarbeitsplätze und steht damit für Qualität und Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der Umwelt. Heute produziert das mittelständische Unternehmen mit modernsten Prozessfertigungsanlagen im brandenburgischen Bad Liebenwerda für Kunden aus dem Industrie-, Gewerbe- und Verwaltungssektor. „Mit seinem Portfolio an innovativen und hochwertigen Produkten sowie seiner jahrzehntelangen Branchenerfahrung ist das Unternehmen Reiss für unsere Mitglieder ein attraktiver Partner im BDIA Förderkreis,“ sagt Frithjof Jönsson, Bundesgeschäftsführer des BDIA.

„Das Unternehmen Reiss freut sich mit der Mitgliedschaft im Förderkreis des BDIA die wichtige Arbeit und Funktion der Innenarchitektinnen und Innenarchitekten unterstützen und begleiten zu können,“ so Karsten Dießl, Leiter Vertrieb und Marketing bei Reiss, „Wir sehen darin auch die Möglichkeit, die Marke bei der uns wichtigen Zielgruppe der Innenarchitektinnen und Innenarchitekten bekannter zu machen. Das Reiss Produktportfolio ermöglicht eine Vielzahl von individuellen und bedarfsorientierten Lösungen.“


Meisterwerke, ein familiengeführtes Produktionsunternehmen mit Sitz im nördlichen Sauerland entwickelt und produziert mit über 700 Mitarbeiter:innen Bodenbeläge sowie Wand- und Deckenverkleidungen ausschließlich in Deutschland. Seit der Gründung im Jahr 1930 steht das Unternehmen mit der Marke meister für Qualität, Innovation und anspruchsvolles Design. „Meisterwerke überzeugen mit nachhaltigen und beispielhaften Lösungen für Böden, Wände und Decken. Mit ihrem Produktportfolio passen sie sehr gut zu unseren Bestrebungen, das nachhaltige Bauen und Gestalten zu fördern,“ kommentiert Frithjof Jönsson den zweiten Neuzugang im Förderkreis.

„Wir freuen uns, als neues Mitglied im bdia-Förderkreis unser Netzwerk zu erweitern. Als Spezialisten für den Innenraum gehören Innenarchitektinnen und Innenarchitekten zu unseren wichtigsten Partnern,“ ergänzt Jan Rüther, der Leiter des Objektgeschäfts und Key Account Manager bei Meisterwerke.


Der BDIA Förderkreis ist seit über 30 Jahren ein wichtiger Partner für die Arbeit des Verbandes, um Innenarchitekt:innen als unverzichtbare Planungspartner:innen für den Innenraum und für das Bauen im Bestand zu fördern und zu stärken. 




Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 24. Januar 2023, 08:19 Uhr
BDIA

Delius ist neues Mitglied im Förderkreis

Der BDIA begrüßte zuletzt Anfang Januar Cosentino als neues Mitglied im Förderkreis. Nun ist mit Delius ein weiteres frisch hinzugekommen. Das Bielefelder Familienunternehmen entwickelt hochwertige... weiter

Montag, 21. November 2022, 13:01 Uhr
BDIA

Erklärung zum BDIA Hochschultag Innenarchitektur

Am 26. Oktober 2022 veranstaltete der BDIA Bund Deutscher Innenarchitekten den BDIA Hochschultag Innenarchitektur 2022 zum Thema „Analog vs. Digital. Sind digitale Lehrformate die Zukunft?“ in Köln... weiter

Donnerstag, 16. Juni 2022, 11:28 Uhr
BDIA

Lobt Sonderpreis beim Solar Decathlon Europe aus

Zu seinem 20-jährigen Jubiläum kommt der solare Zehnkampf, der preisgekrönte internationale Hochschulwettbewerb für nachhaltiges Bauen und Wohnen, erstmals nach Deutschland. Der Solar Decathlon wur... weiter

Freitag, 21. Mai 2021, 11:51 Uhr
BDIA

Handbuch Innenarchitektur 2021/22 erschienen

Jedes Jahr wieder eine tolle Insprirationsquelle: Auch das neue "Handbuch Innenarchitektur 2021/22", herausgegeben vom BDIA, repräsentiert erneut die aktuellen Trends und das herausragende Ges... weiter

Dienstag, 26. Mai 2020, 11:05 Uhr
BDIA

Handbuch Innenarchitektur 2020/21 erschienen

„Der Lockdown zeigt uns mehr denn je, welche Bedeutung unser Zuhause, aber auch öffentliche Innenräume wie Büro, Wartezimmer, Restaurant, Hotel, Kirche oder Schule haben“, sagt Pia A. Döll, Präside... weiter

Freitag, 19. Juli 2013, 08:00 Uhr
BDIA

Architektur-Ausstellung in München

Wer im Sommer nach München kommt, sollte sich diese Austellung nicht entgehen lassen: Der BDIA Bayern hat in der Obersten Baubehörde in Kooperation mit der Bayerischen Architektenkammer eine hochwe... weiter

Donnerstag, 12. Mai 2016, 12:25 Uhr
BDIA

Seminar zur (Selbst-)Präsentation

'Wie würde Johnny Depp präsentieren?' Ein Fortbildungsseminar, in dem die persönliche Ausstrahlung und Überzeugungskraft geschult werden, bietet der BDIA Bund Deutscher Innenarchitekten e.V. am mor... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos