Name:

‘Zehnder Zenia’-Wettbewerb

Kategorie:

Heizkörper

Einsendeschluss:

31. Juli 2018 18:00 Uhr

Web

Montag, 07. Mai 2018, 09:00 Uhr
‘Zehnder Zenia’-Wettbewerb

Aufruf zum Design Contest!

Handtuchwärmer, -trockner, Infrarotheizung und Heizlüfter in einem: Mit ‘Zenia’ hat der Heizkörper-Spezialist Zehnder eine Geräteklasse entwickelt, die diverse Funktionen in sich vereint. Eine integrierte Lösung, perfekt für jedes moderne Bad. Ab sofort können Planer und Designer beim internationalen ‘Zehnder Zenia’-Wettbewerb zeigen, wie sie damit ästhetisch und funktional überzeugende Badwelten erschaffen. 

Auf die Gewinner warten tolle Preise: Platz 1 bis 3 erhält das neue Apple iPhone X. Außerdem kann sich der Erstplatzierte über eine Reise (12./13.10.2018) in die Heimat des ‘Zenia’, nach Boleslawiec/Polen, freuen. Nur 20 Minuten von Breslau entfernt, wartet ein Aufenthalt im erstklassigen Resort & Art Spa Zamek Topacz. Gleichzeitig ist das aus dem 14. Jahrhundert stammende Hotel Location für die exklusive Abend-Gala des Design-Wettbewerbs, dessen Teilnahme ebenso im Gewinner-Paket enthalten ist, wie eine geführte Tour durch die Produktion des Zehnder-Heizkörpers. 

Bewertet werden die kreativen Lösungen durch eine hochkarätige Jury, bestehend aus Heike Gessulat (Redaktionsleitung arcade), Eva-Maria Freßle (Marketingleiterin Zehnder) sowie Michael Lammel, Gründer des Noa Designbüros, das maßgeblich für die Mitentwicklung des ‘Zenia’ verantwortlich ist. Die Teilnahme am Wettbewerb ist unter https://contest.zehnder-zenia.com/de/de/ möglich – hier finden sich zudem alle weiteren Informationen und Teilnahmebedingungen zum Design-Wettbewerb. 

Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 02. Mai 2012, 13:30 Uhr
Parador

Ideenwettbewerb gestartet

Heute um 12 Uhr ist der Startschuss gefallen für den Wettbewerb 'Future Flooring Concepts', den Parador mit der Open-Innovation-Plattform 'jovoto' veranstaltet. Bis zum 20. Juni 2012 können Designe... weiter

Donnerstag, 25. September 2014, 09:05 Uhr
Design Meets Movement

Die Gewinner stehen fest

Die Jury hat getagt und die Gewinner des Studenten-Wettbewerbs von Linak, 'Design meets movement', bestimmt. Nach dem Online-Voting hatte zunächst die Gruppe 'M-Desk', die einen höhenverstellbaren ... weiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos